Login / Registrieren
Willkommen im Suche/Biete/Tausche Forum

Walez
offline

(Threadstarter)
dann lieber nur 30 FPS als 60 und dafür nicht dieses hässliche Tearing.

Danke, sehe ich genauso. Keine Ahnung, warum man uns 60FPS aufdrücken will, obwohl es bei 30FPS auch nicht ruckelt (für das Auge sichtbar zumindest). Wenn das Bild bei sich drehender Bewegung ständig reißt, sehe ich das...

TDU: Number, die Motivation kommt von selbst. Setze mich auch nicht mit der Maßgabe vor die Konsole "und nun meen Jung, werden ca. 80 Stunden in ein Rennspiel investiert" ** Schon ärgerlich, nicht immer Zeit haben zu können - da ich aber im Moment diese Freiheit habe, nutze ich sie auch. *he he*

Als weltbestes Game möchte ich "DR" auch nicht bezeichnen (wäre dem so, stände es bei mir im Regal ), doch für die (eine nette) Splattereinlage (wozu man die auch immer braucht) zwischendurch, halte ich es gelungen. Es hat einige Macken (u.a. auch Tearing + ein nerviges Speichersystem), doch bietet auch viele spaßige Möglichkeiten, die Zombies um die Ecke zu bringen oder ein paar kuriose Fotos zu schießen - ergo ein astreines Konsolenspiel, da hier kurzweiliger Zeitvertreib im Vordergrund steht. Die Bewertungen in den diversen Mags fand ich schon angemessen. Ähnlich ist es bei "Just Cause". Es hat nicht annährend die Vielfalt eines "GTA San Andreas", doch für zwischendurch...top!

Number
offline

Das ist aber ein netter Zug von dir. Wenn jemand deine Meinung nicht teilt, muss er deine Sticheleien ertragen. Im Gegenzug wird dann editiert.
Dummerweise ist zwischen Sticheleien und primitiven und dummen Beleidigungen ein meilenweiter Unterschied.
Des weiteren habe ich nicht nur editiert, sondern auch verwarnt. Daß du das nicht erkennst, verwundert mich ob deiner Unfähigkeit, gelesene Texte zu begreifen nur wenig.

Außerdem frage ich mich ernsthaft, wieso du ausgerechnet immer Computerbase als seriöse Seite heranziehst. Wirst du von denen bezahlt?
Alle anderen sind unseriös?
Und wieso verlinkst du ständig Artikel, die noch vom Mai 2005 und somit auf pure Mutmaßungen angewiesen sind? Wir haben Februar 2006 und die Katze ist schon lange aus dem Sack.
Selbst wenn die GPU mit aktuellen PC-Grafikkarten vergleichbar ist/wäre, so wird sie trotzdem effektiver genutzt als am PC, auch wenn du das leider wohl nie begreifen wirst, da du den architektonischen und programmiertechnischen Unterschied zwischen PC und Konsole nicht wahrhaben willst.
Lächerlich, einfach lächerlich. <- Vorsicht, Stichelei.

Walez
offline

(Threadstarter)
KOOP habe ich noch nicht gespielt, du meinst das man an einer Konsole mit 2 Leuten spielt oder ?

*Luft anhalt; japs* ===> "an einer Konsole mit 2 Leuten" ===> SCREAM! Gibt es sowas überhaupt noch? Nein, ich meine eine richtige Coop-Kampagne. Einer hostet und verschickt eine Einladung. Der Charakter "Dom", der mit dir durch die Act's läuft, wird dann vom anderen Mitspieler übernommen.

dweezzu
offline

Also der GS ist eigentlich ein sinnloser Schwanzvergleichswert. Aber obwohl ich keinen Wert drauf lege, motiviert es mich wohl ein wenig das Spiel, für das ich viel Geld bezahlt habe, auch gut auszunutzen. Von daher (gerade für mich) vielleicht gar nicht mal so schlecht.

Die Fifa-Demo habe ich jetzt angespielt. Nach vier oder fünf Runden muss ich, obwohl ich das Spiel bei weitem nicht schlecht finde, sagen, dass ich einfach nicht warm damit werde. Der Funke springt nicht so recht über. Auf jeden Fall nicht so sehr, dass es als Kauf in Frage käme. Vergleiche zu vorherigen Fifa-Teilen kann ich nicht liefern, da ich seit 2001 keins mehr gespielt habe. Ich vertraue auf PES. Dort habe ich das Spiel einfach besser im Griff.

@Number
Wie teuer ist der Spaß? (Also das Radel-Ding mit Software)

Walez
offline

Der Hobbit - im Event Cinema am Potsdamer Platz (gutes Bild, guter Sound). Als Non-Herr der Ringe-"Fan" hatte ich eigentlich nicht soviel erwartet und nach einem Frodo Intermezzo sogar leicht aufgestöhnt. Nach 1-2 Minuten war er aber wieder verschwunden und der Film wurde deulich besser Bis auf ein paar dümmliche Sprüche und ein kleiner Hänger zu Beginn wurde ich mit imposanten Bildern und Schlachten bestens unterhalten. Last but not least überzeugte mich auch der Hobbit-Darsteller mit einer sympathischen Ausstrahlung - grosses Kino also und verdiente 9 von 10 erschlagenen Orks.

Walez
offline

(Threadstarter)
@Dweezzu: Willkommen im Club. Glaube nicht, das du was falsch machst. Neben der schon aufgezählten Games (Splinter Cell auch noch), ist Call of Duty 3 "in Mache", steht "Medal of Honor" in den Startlöchern, kommt "Alan Wake" hoffentlich bald, schaut "The Darkness" superb aus, wurde ein weiteres "Oblivion" für nächstes Jahr angekündigt, erfreut uns Capcom hoffentlich bald mit "Resident Evil 5"...japs und so weiter...

Weiß nur noch nicht woher ich das Geld nehme.
Das ist wirklich ein Problem. War mir im Sommer garnicht so aufgefallen, da nichts erschienen ist. Bin derweil dazu übergegangen (okay, ein Verlustgeschäft aber was solls), die Spiele fix durchzuzocken und dann zu verkaufen. Wenige Ausnahmen (FN3 und TDU) behalte ich, doch "Just Cause" wird nach dem durchspielen wohl PES 6 oder Smackdown oder oder weichen müssen. Aber im Ernst, die letzten Spiele waren nicht wirklich kurz und für "Just Cause" werde ich wohl auch einige Zeit brauchen, TDU kommt mir so kurz vor (ca. 70 Stunden jetzt lol), weil ich es Tag und Nacht zocke...will sagen, das man für sein Geld was geboten bekommt und man gut damit leben könnte, wenn man sich "nur" 1-2 Games im Monat kauft, was durchaus finanziell machbar sein könnte. Viele Händler verkaufen auch im Angebot oder 2-3 Wochen später schon gebraucht. Da ich die Gebrauchtpreise kenne und gut befreundet bin, bekomme ich die Games schon für ca. 35-40 Euro, ansonsten doch ehr Richtung 45-49 Euro. Neupreis würde ich nie mehr als 59 Euro bezahlen. EB Games oder Saturn, die mehr verlangen, sind Abzocker...ich schweife ab

@Hoover: Hmmm, in PGR 3 gab es kein AA. Wurde zwar behauptet, das jedes 360 Game mit AA geglättet wird, aber anfänglich war es nicht so. Ein Bildschirm selbst kann doch nicht schlechter werden ... habe ich zumindest noch nie gehört. Irgendwann gibt es Bildpunktprobleme, aber das an bestimmten Stellen nicht geglättet wird...es ist nur minimal (Fahrbahnstreifen in der Mitte) und ich glaube auch, das ich übertreibe, denn andere Games sind sehr sauber und "glatt", so das es einem sofort auffällt, wenn mal der Treppeneffekt nicht retuschiert wurde....nochmal hmmmm
Zum Beispiel flimmert oder treppelt es in MotoGP nicht...im Gegensatz zur Röhre

smolos
offline

Don Jon
Recht gelungenes Regie-Debüt von Joseph-Gordon Levitt, der als pornosüchtiger John auf der Suche nach der echten Liebe einen coolen unterhaltsamen Film auf die Beine gestellt hat. Wenn man sich an der hervorstechenden Porno-Aufmachung (Slang und Bildmaterial) nicht stört und hinter die Fassade blickt, erwartet einen eine recht liebenswürdige Geschichte über die Partnersuche in der heutigen Zeit. Und Tony Danza als Vater ist der Hammer!

dweezzu
offline

Hups...sorry, habe gar nicht ernsthaft drüber nachgedacht. War irgendwie einfach so dahingeschrieben. Kommt nicht wieder vor.

Aber zurück zum Thema:
Wie würdet ihr vorgehen, wenn ihr es (höchstwahrscheinlich) nur einmal im SP durchspielen wolltet?

Haben Videotheken Importe? Ne, oder? (Habe noch nie Games gemietet)

Thor Branke
offline

Zitat von Schalker:
Schade fand ich es auf jeden Fall, dass sich der Film nicht so nahe an die Romanvorlage hält, wie es bei der erwähnten Trilogie der Fall war.
Na ja, wenn man drei Filme aus so einem schmalen Büchlein machen möchte, braucht es eben auch die Vorgeschichten aus dem Silmarillion und Nachrichten aus Mittelerde.

Am schwierigsten ist eben, dass man die Entwicklung einiger HDR-Charaktere aus der Trilogie vergessen kann, denn die waren zu Zeiten von "Der Hobbit" eben noch ganz anders drauf. Es ist schließlich eine Sache, ein paar Zwergen zu ihrem Gold zu verhelfen, eine ganz andere, Sauron auszulöschen. Mal schauen, ob ein Gandalf das Abenteuer in etwa als der Charakter abschließt, der zu Beginn im HDR mit dem Feuerwerk auf dem Wagen ins Auenland kutschiert.

ILLU
offline

HL is eines der genialsten spiele, ich spiel ungefähr fast keine spiele durch^^ weil sie mir alle nach ner zeit zu langweilig werden, was bei HL NICHT der fall war, und ich werds auch bald nochmal durchspielen, diesmal auf schwer.......
aber auf pc halt, auf xbox koennt ich mir son spiel ueberhaupt nich vorstellen
naja auf der revo schon........^^

Walez
offline

(Threadstarter)
Denke, die Entscheidung ist richtig. Ich könnte dir ein anderes Rennspiel empfehlen - es heißt...okay, schon gut.

Pro Evolution Soccer 6

Bis gestern dachte ich, das nur EA dazu in der "Lage" wäre ---> Spiele zu cut(t)en und für 10-15 Euro mehr zu verkaufen. Nun durfte ich in der Gamepro lesen, das auch Konami die Xbox360-Kunden regelrecht verarscht (das zensiere ich jetzt nicht, weil es eine Verarschung ist!) - weniger für mehr Geld zu verkaufen. In der PS 2 Version von Pro Evo 6 gibt es unter anderem 36 statt 8 Stadien, einen umfangreichen Editior, mit dem man bis zu 18 Mannschaften erstellen kann (auf der 360 kann man nur die Namen, das Alter oder die Rückennummern ändern), einen Trainingsmodus, mehr Mannschaften oder einen Fanshop. All das wurde in der 360 Version weggelassen, aber dafür dürfen wir uns mit Xbox-Optik zufrieden geben (okay, die Zuschauer sehen besser aus, als auf der PS 2). Wenn der Aufwand so groß ist (bei Fifa 2007 hatte man sich knapp 1 1/2 Monate mehr Zeit genommen, trotzdem nur 6 statt 27 Ligen), sollte man sich vll noch etwas mehr Zeit nehmen, anstelle solcher minderwertigen Aufgüsse auf dem Markt zu werfen.
Sorry, ich sehe es so und verzichte dieses Jahr auf ein Fussballgame! Wenn die 360-Fassung 10 Euro unter dem Preis der PS 2 Version liegen sollte (angesichts des Umfangs wohl angemessen), dann schlage ich zu, denn spielerisch soll es nichts zu bemängeln geben ---> Gamepro=93% *hust*

Fifa 2007 bekam 83%

Call of Duty 3

Spielerisch wie immer sehr gut, atmophärisch stark und lt. Gamepro graphisch ein Brett 88%
Erscheinungstermin ist der 9.11.2006

Number
offline

Die Rezensionen habe ich bereits gelesen und ehrlich gesagt denke ich, daß auch 20 Eus zu teuer dafür sind. Da sollten es auch 2 Sätze herkömmlicher Akkus tun, die ich abwechselnd im Ladegerät lade. Ladegeräte sind eh vorhanden und für 20 Eus gibt´s Akkus satt, zumal mir die USB-Lademethode in Verbund mit dem Hochleistungsgebläse absolut nicht gefällt.

KBoa
offline

Hi Leuts ...

Seit langem hatte ich keine Xbox360 mehr..nun habe ich endlich wieder eine und würde gerne Online Zocken..

meine freundisliste ist =0

vielleicht hat jemand Interrese mit zu zocken und Postet seine Addy zum gemeinsamen Daddeln Quatschen...

greets Boa

Walez
offline

Schade um "The Purge", wollte ich eigentlich rein, aber da das hier nicht die einzige negative Meinung ist, wird der Film ehr ausgeliehen.

Donnerstag war ich in "The Great Gatsby" - oppulent und bildgewaltig umgesetzt, diCaprio wie immer überragend und sogar Tobey Maguiere wirkte nicht fehlbesetzt, als stiller Beobachter. Nur ein paar Längen hatte er, aber verkraftbar und das "alter Knabe" wirkte manchmal ein wenig inflationär eingesetzt, auch wenn diese Worte oft im Buch vorkommen. 8 von 10 über die Grenze geschmuggelte Whiskeykisten.

Am Mittwoch geht es in Man of Steel, bin gespannt.

Bob699
offline

Vor kurzem lief Gomorrha – Reise in das Reich der Camorra, ein Film über die Machenschaften der Mafia rund um Neapel.
Der Film besteht aus fünf Handlungssträngen - einer realistischer als der andere. Teilweise ist der Film mit Laiendarstellern aus der Gegend besetzt, was der Authentizität zugute kommt. Sehr sehenswert.

9 von 10 Kugeln.

Walez
offline

(Threadstarter)
Eins noch *ja ja * Hatte mir vor kurzem ein MacMini gekauft und stand nun vor dem Problem des ständigen umstecken am Alice-Router (1Port-Politik :-C). Nach etlichen expliziten Fehlauskünften (Mac soll bei Routern wählerisch sein und die Xbox nimmt auch nicht jeden, aber hier wohl nur im WLan-Bereich), unter anderem wollte man mir ein WLan-Router (4Ports) für 90 Euro verkaufen, hatte ich das Glück, in einem PC-Fachgeschäft auf fachkundiges Personal zu treffen. Mir selbst schwebte immer ein Switch für ca. 20 Euro vor - es sollte doch möglich sein, den DSL-"Fluss" zu teilen (ala Scart-Konverter ), was laut "Expertenmeinung" vom Saturn nicht ginge und sogar 2 Geräte gleichzeitig betreiben. Um es kurz zu machen, der Switch wurde gekauft (8 Ports=ca. 19 Euro), die Geräte angeschlossen und es läuft wie geschmiert. Wenn ihr auf WLan verzichten könnt und mehrere Geräte anschliessen wollt, kann ich euch die No-Name-Switch empfehlen.

Jetzt aber...bye.

Walez
offline

(Threadstarter)
Achja Dweezzu, als die 360 zu Beginn erschien, war man dem Feeling verfallen, jedes Spiel haben zu müssen (neu, geil, will haben ), doch das hat sich zum Glück geändert und man achtet jetzt mehr auf Qualität, was die Gameauswahl minimal verkleinert...lt. OXM sollte man jedes Spiel haben, wenn es nicht gerade "Rumble Rose" heißt und das Teil hat auch Fans.
Nur mal eine Auswahl von Spielen, die auch "in etwa Must Haves sind"

Dead Rising, Prey, Enchantarm, Ghost Recon, Saints Row, Tomb Raider, Top Spin 2, Table Tennis, Lego Star Wars 2 (-:


Eine Frage, hat schonmal jemand "Der Pate" gespielt? Nach ca. 4 Monaten ist es jetzt endlich auch auf der 360 erschienen, doch soll sich nicht allzuviel an der Optik geändert haben?! Spielt einer mit den Gedanken, es sich zu kaufen. War es denn wenigstens gut auf Xbox spielbar? Für Feedback wäre ich dankbar (wie der Pferdekopf ins Bett kam , würde mich schon brennend interessieren)

lemon03
offline

Apropos, schon vor einiger Zeit gesehen: Final Destination.

Unglaubwürdige hysterische Darsteller in einer völlig zusammengehauenen Story. Ein Leichenbeschauer (oder -bestatter?) erzählt von einem Plan des Tod, aha er hat wohl als Einziger den Durchblick? und anstatt die Jugendlichen fragen, ob er noch ganz gesund sei oder woher er das weiß, wird dieser Plan der Aufbau der folgenden Geschichte. Ohne ihn noch irgendwie zu hinterfragen wird plump dieser Plan verfolgt und der Tod erledigt seine Aufgabe auch so prächtig, das es immer gewaltige Zerstörung gibt. Und er hat auch eine Stimme: Stromkabel fauchen und knurren zum Beispiel.

zero points
Geändert von lemon03 (05.09.2011 um 20:13 Uhr)

dweezzu
offline

@Walez
Es geht um solche Meldungen:
http://#/news_detail.asp?nid=51322&sys=rz

Ich hätte mir eben GH II gekauft, aber im Saturn hatten die nur ein einziges Exemplar und das hatte natürlich die falsche Nummer (...55).

Ich hab keine Lust ein mittelmäßiges Teil zu kaufen, das ich dann evtl. selbst reparieren muss. Besonders nicht für den Preis.

4thDimension
offline

Habe am Wochenende Sacha Baron Cohens "Der Diktator" im Kino gesehen. War ganz amüsant, aber kein Vergleich zu Borat und Brüno. Mir fehlte besonders der Dokumentationsstil. Außerdem haben wir in den letzten Jahren viele gute Parodien auf Saddam Hussein, Osama bin Laden und Co im Fernsehen zu sehen bekommen, so dass SBC da nicht mehr viel Neues bringen konnte. Trotzdem habe ich ein paar Mal herzlich lachen müssen, allerdings eher in Szenen mit starker Situationskomik, die in jeder gängigen Komödie funktionieren würden und nicht zwingend nur in eine Politsatire hinein gehören müssen. Ich würde als Wertung so ca. 6 bis 6,5 Punkte von 10 geben.