Login / Registrieren
Willkommen im Windows Apps Forum

Walez
offline

In letzter Zeit hatte ich einiges im Kino oder auf BluRay gesehen, deshalb nur ein Bewertungs- Schnelldurchlauf...


Im Kino:

Take Shelter - grandiose Schauspielkunst, düstere Stimmung und sehr spannend (10 von 10 Visionen, die sich erfüllen )

Die Tribute von Panem - zuerst dachte ich "Junge, wat is dat denn, kindliches Fantasygesülze oder wat?", dann überredete mich meine Freundin zu dem Film und wir erlebten ein tolles und hervorragend besetztes Fantasyspektakel (9 von 10 gedrückten Daumen, das die Reihe im Kino fortgesetzt wird)

Ziemlich beste Freunde - Good Feeling Movie in Formvollendung, 100 Minuten Dauergrinsen und sich den Bauch vor Lachen halten (10 von 10mal der Pariser Polizei entwischt )

Haywire - starke Powerfrau, spannende Gesichte (8 von 10 verteidigten MMA-Titeln)

The Artist - (oh Gott, weiss nicht, ob ich schon was dazu schrieb...9 von 10 Oscars, wobei es am Ende nicht ganz soviele waren)

Blu Ray:

Kill List - vielleicht könnte man sagen, "der Film bemühte sich sehr", passt aber dann doch nicht so ganz, denn er wusste eigentlich gut zu unterhalten, nur der Plot-Twist am Ende (abdriften ins Horror-Genre) nervte ein wenig (8 von 10 Namen auf einer Liste gestrichen )

Krieg der Götter - Pappmach Kulisse, ausdruckslose Darstellung, 5Minuten lang zermatschte Körper, eingedrückte Auge, eingeschlagene Köpfe, verschwendete Zeit (3 von 10 ... ... ...)

Virgin Beach Creature - muahahahaha muhahahahahaha...mehr fällt mir dazu nicht ein. Klar sind indonesische Damen in Bikinies nett anzuschauen, doch billigste Effekte, hanebüchene Story lassen mich auch ein wenig an die Rezensionsfähigkeit der Cinema-Redakteure zweifeln, die dem Film tatsächlich etwas unterhaltsames und mysthische angedichtet haben ...muhahahahaha muhahahaha...eigentlich ist er einfach nur schlecht ... 2 von 10 Olalala nice Swimsuit
Geändert von Walez (07.04.2012 um 12:41 Uhr)

farbentaub
online

Man könnte glauben, dass verschiedene Versionen von GoW existieren. Mit Durchrennen kam ich auf lässig nicht weit. Ich musste immer von Deckung zu Deckung. Ich kann aber nicht sagen, dass ich bei GoW irgendwelche Frustmomente hatte. Auf Hardcore habe ich nur den Unterschied bemerkt, dass die Gegner mehr einstecken konnten. Habe aber nur den ersten
Akt auf Hardcore gespielt - irgendwann war die Luft raus.

Und Spiele werden bei mir grundsätzlich nicht verkauft! Ich habe hier noch Rebel Assault rumliegen.

TheDaywalker
offline

Sicher, das Game, welches wochenlang in Deutschland als Importversion die Charts angeführt hat, wäre hier der totale Ladenhüter geworden, wenn man es offiziell in Deutschland bekommen hätte...blubb blubb
wenn du meinst... blubb blubb
kennst du die aktuellen deutschen Verkaufscharts? In den Top10 von Ende April (die aktuellsten, die ich kenne) stehen 10 NDS-Spiele, darunter so aktuelle Perlen wie Nintendogs...und das gleich mit 2 verschiendenen Versionen. Wo ist z.B. ein erst kürzlich erschienenes Final Fantasy XII für die PS2, die eine riesige Hardwarebasis hat? Deutschland ist nach allem was ich so lese kein Videospielmarkt, in dem die "klassischen" Spiele so überaus erfolgreich auf ner Xbox360 sind. Das von dir erwähnte COD2 hatte lt. GfK Anfang 2006, also nicht lange nach Launch, Verkaufszahlen von ein paar hundert Stück pro Woche. Kann man zwar alles nicht auf "GoW" übertragen, aber mir zeigt es, dass man nicht zu viel von Verkaufszahlen in Deutschland erwarten sollte. Und wo schrieb ich etwas von Ladenhüter? Ach ja, ich kenne persönlich zwar nur 3 Leute, die ne Xbox360 haben. Außer mir hat keiner davon "GoW", durchgespielt haben es aber alle.

Zu den Hardwareverkaufszahlen. Ich hatte im letzten Quartal 2006 etwas von 200.000 Xbox360 gelesen und jetzt die Tage 250.000. Hinzu kommt, dass in Frankreich im ersten Quartal 2007 knapp über 40.000 Xbox360 verkauft wurden (jaja, Quelle kannst du dir selbst rausblubbern äh ...suchen). Für mich sehen die 250.000 deswegen auch nicht so verkehrt aus.

Aber ist halt alles nur meine Interpretation diverser inoffizieller Statistiken, soll doch jeder denken, was er will. Von Verkaufszahlen hängt das Leben ja nicht ab...

Number
offline

Ja, nur eine Möglichkeit, die man unbewusst sofort anwenden wird, weil man es ja schon weiß. Das hasse ich schon an Komplettlösungen meist so, daß man wesentlich mehr mitkriegt, als man will. Und wofür dein Spoiler hier überhaupt gut sein sollte ist mehr als fraglich, denn niemand hat auch nur ansatzweise danach gefragt und somit konnte auch niemand damit rechnen, hier derartiges vorzufinden. Oblivionthreads gehe ich ja eben bewusst aus dem Weg um nicht gespoilert zu werden, aber so ... *immer noch grummel, dir trotzdem vergeben tu*
wem sagst du das, aber endgültige aussagen über das spiel können wir halt erst nächsten monat erfahren/ selber machen. andererseits hat es wenigstens ein schadensmodel, bei gt hd prallt man sogar am absperrband ab wie real.
so, genug gelästert für heute, denke man sollte wirklich das fertige game abwarten.

cu

farbentaub
online

Man könnte glauben, dass verschiedene Versionen von GoW existieren. Mit Durchrennen kam ich auf lässig nicht weit. Ich musste immer von Deckung zu Deckung. Ich kann aber nicht sagen, dass ich bei GoW irgendwelche Frustmomente hatte. Auf Hardcore habe ich nur den Unterschied bemerkt, dass die Gegner mehr einstecken konnten. Habe aber nur den ersten
Akt auf Hardcore gespielt - irgendwann war die Luft raus.

Und Spiele werden bei mir grundsätzlich nicht verkauft! Ich habe hier noch Rebel Assault rumliegen.

WinDestroyer
offline

Hi Leute!!!
Hab mal eine bigge Frage zur Xbox 360, und ich denke ich bin in diesem thread dafür gut aufgehoben.
Ich will mir einen Receiver mit HDMI Switcher kaufen ( 2x In, 1x Out), weil mein Fernseher nur 1x HDMI hat. So, meine Xbox hängt am VGA Eingang ( bei mir auch für YUV, Toshib@ spart halt gerne mal am YUV Eingang) vom Fernseher, den ich gerne frei hätte. Nur das die Xbox 360 keinen HDMI Ausgang hat ( YUV geht nicht wie schon beschrieben, andere sind nicht HD), um den zweiten am Receiver zu belegen (einer für DVD).
Nun zum Punkt:

Meint ihr, es wäre möglich, einen VGA zu DVI Adapter und daran einen DVI zu HDMI Adapter an den VGA Kabel der Xbox anzuschließen, um die Xbox über HDMI an den Receiver zu klemmen (und natürlich ein HDTV Bild zu bekommen) ????

Danke schonmal für Antworten

solrac
offline

nun, ich dachte auch so wie du, hab mich dann aber doch für XBox 360 entschieden. das mit dem hardware vorsprung ist schwachsinn, du musst nach den spielen entscheiden die rauskommen, für mich als rollenspiel fan ist XBox 360 prima. ich sag nur Oblivion(dafür soll ein grafik patch rauskommen, den die PS3 NOCH nicht nutzen wird, zu wenig ram, außerdem muss Bethesa tricksen, denn das bluray laufwerk ist zu langsam um alle daten wie bei Xbox360 sofort auszulesen) Two Worlds, Overlord,X3(ok kein richtiges RPG) Mass Effeckt(auch kein richtiges RPG) oder auch actionspiele wie das (noch) exklusive ach wie heißt es Bioshock glaub ich. und die anderen hammer spiele C&C 3 oder auch nicht exklusive wie Assasins Creed,Stranglehold usw.....usw.... Ich dachte auch erst ich solle warten und ich würde es bereuen nicht zu warten aber das stimmte nicht. Doch wennn du warte möchtest kann ich das verstehen, denn es ist ja nur noch ca. 1 monat

Walez
offline

(Threadstarter)
Wow, 9.5 - eine Benotung nahe der Perfektion. Vielleicht sollte ich doch mal einen Blick riskieren. Liebäugle derzeit mit dem neuen "Sonic", aber nicht zum Vollpreis.

Mal eine Frage. Demnächst erscheint doch das neue Betriebssystem "Vista" von MS und somit auch DirectX 10. Die techn. Struktur der 360 ermöglicht es doch dann, (im Moment nur DirectX 9 kompatibel) die DirectX 10-PC Spiele direkt auf die 360 zu ziehen - wenn ich falsch liege, berichtigt mich bitte, da ich hier nicht 100% visiert und standfest bin. Nun hat sich der Gedanke festgesetzt (da nicht mehr neu programmiert werden müsste - bzw. der Programmcode fast derselbe ist), das die Spielepreise dann eigentlich fallen könnten. Wie seht ihr das? Wird man an den derzeitigen Preisen festhalten, oder werden wir vom neuen Betriebssystem profitieren? Richtig geil finde ich es, das dann endlich auch der Unified-Shader-Chip Anwendung findet. Derzeit wurden zwar die 3 Prozessoren bei "Ghost Recon" zu 80% ausgelastet, aber mit dem Hintergedanken, das Grafikkarten heutzutage die Hauptlast an Rechnenleistung/Effekten übernehmen und dies bei der Xbox 360 noch nichtmal ansatzweise geschehen ist, .... naja, war ein kleiner Fanboy-Anfall *lol*

"Gears of War" wird es wohl erstmalig zeigen...bin wirklich gespannt. Achja, was mir auch echt gut gefallen hat -optisch, spielerisch sowieso Erhaben - war die Demo von "Tony Hawk Project 8". Die Skateanlage sah wirklich real aus und als die Kamera nach "Beenden" über die Stadt schwenkte...Yeah!

Walez
offline

(Threadstarter)
Zu viert auf einer Konsole? In den Genuß kam meine bisher noch nicht. Wie lautet eigentlich dein/euer Gamerstag, damit man sich mal bzgl. "Worms" kurzschliessen kann? Ansonsten bin ich aber ehr der Solo-Spieler - Gruß an GTJ

Gamertag: WalezSan

Gast-Account
offline

@Number666
Ich hatte vorher einen 17" und einen 15" TFT-Monitor und die Spiele sahen auf dem 15" besser aus, weil 1024*768 besser aussahen, als der 1280*1024, weil der XBOX 360 bei der Auflösung nicht auf HD ging, sondern eine 4:3 Auflösung hochgerechnet hat. Deswegen hatte ich 1280*720 laufen, aber dadurch wurde das Bild in der Höhe gestreckt und z.B. ein Kreis sah dann nicht mehr wie ein Kreis aus. Dies passierte nicht mit der 1024*768 Auflösung, da dies nah an 720p ist. Jedoch bei 17" nicht zu gebrauchen, weil interpolation meines 17" nicht so gut war.
Ich wollte deshalb einen Monitor, wo ich die Interpolation ein und ausschalten kann und hab mich umgesehen und habe den Philips Brilliance 200P 20" für damals (6 monate her) für 449,- bei Pro-markt gefunden. Bei dem Monitor kann ich selber festlegen, ob ich eine 1:1, bis zum Rand oder Vollbild hätte. Und die Interpolation ist wirklich super (im gegensatz zu meinem 17" liegen Welten dazwischen). Der Unterschied zwischen 1:1 und bis zum Rand sind minimal und daher spiele immer im "bis zum Rand"-Modus (sonst habe ich zuviele schwarze Balken, weil die native Auslösung bei 1600*1200 liegt). Vom Vollbild kann ich nur abraten, vor allem bei einem 4:3 Monitor.
Da aber bald wieder ein Update für die XBOX 360 bereit steht, kann es sein, das auch andere Auflösungen von XBOX 360 unterstützt werden, z.B. 1600*1200 oder so (Obwohl man mit einer 4:3 Auflösung nicht wirklich was gutes bekommt - siehe 1280*1024). Also empfehlung: 15" mit 1024*768 oder ein Monitor mit einer Interpolation, der nicht auf Vollbild geht. Ich weis jedoch nicht, wie die Inpolation bei einer 16:9 oder 16:10 Monitor aussieht (kam für mich jedoch nie in Frage, da ich den Monitor auch für den PC brauche und eine 16:9 und 16:10 nicht wirklich sehr schön aussieht - Breite viel, Höhe wenig)

Dende12345
offline

Zitat von XxGameronexX:
handy ohne branding = handy ohne vertrag
also kein monatliches zahlen von grundgebühren

n prepaid handy z.B.
Nein, das bedeutet "Branding" nicht.

Ich fasse nochmal kurz zusammen, was "Branding" bedeutet:
Handys, die ein "Branding" haben, wurden vom Netzbetreiber mit zusätzlichen Merkmale/ Funktionen ausgestattet. Meist gibt es dann Buttons im Hauptmenü, die z.B den direkten Zugriff auf das Internet ermöglichen (Startseite des Anbieters). Auch das Design des Menüs ist oft angepasst, aber auch auf dem Gehäuse sind oft Merkmale des Anbieters zu finden, wie z.B das Logo.
Geändert von Dende12345 (30.07.2009 um 23:51 Uhr)

Number
offline

@0RoadRunner9

Das war in sämtlichen (Online-)Magazinen zu lesen, sogar in den seriösen und beruht einfach auf einem Vergleich technischer Fakten und der Aussage von MS selber.
Aktuell gibt es keinen normal käuflichen PC-Prozessor und keine Grafikkarte, die mit den Leistungsdaten der 360 mithalten kann.
Um dies allerdings festzustellen, sollte man wohl nicht gerade Titel aus dem Startlineup zu Vergleichen heranziehen, da diese die Hardware bei weitem noch nicht ausreizen und man sollte nebenher an einem HDTV-Signalfähigen Gerät vergleichen und nicht an der Standard-PAL-Glotze.
Ob es letztlich stimmt, weiß ich nicht. Ich verfüge weder über eine X-Box 360, noch über HDTV, noch gebe ich 600 Euro für eine Highendgrafikkarte aus, die aufgrund schlampiger PC-Programmierung niemals ausgereizt wird.

Number
offline

@Walez

So sehe ich das mit HL" auch. Die großartige und spannende Story des 1. Teils wurde leider nicht erreicht. Ab und an ein paar Infofetzen, kurze Dialoge, aber ausgefeilte Story kann man das beim besten Willen nicht nennen. Gerade die war es aber imho, die HL1 so einzigartig gemacht hatte.

Walez
offline

(Threadstarter)
Morgen,

und schon jemand in den "Genuß" des Updates gekommen? Gestern abend war ich kurz Online und die Xbox-Live-Märkte waren bis dato noch nicht abgeschottet. Wäre nice, wenn ihr ein wenig Feedback zu den "auffallenden" Veränderungen geben könnte, sollte ihr es im Laufe des Tages herunterladen...

Zur Thema "Massive Einschränkungen von Xbox-Live-Inhalten" hat Bibliothomas einen Blog geschrieben - man beachte die darüberstehende Petition...

http://#/xbox-watch-blog/

bis später, cya

Jojhnjoy2
offline

Zitat von Goldsmith:
Unsinn, ich bin erwachsen genug, dass ich mir selbst eine Meinung bilden kann, da lasse ich mich von nichts leiten.
Zitat von Goldsmith:
So erging es mir auch, auch freue ich mich auf das neue iOS7
Achte mal drauf wie Apple seine Produkte vermarktet. Die meisten Leute die Apple gut finden übernehmen die Art Dinge zu bezeichnen/ zu bennen von Apples Propaganda. Das ist ja kein Negativpunkt. Aber bei dir merkt direkt dass die Propaganda dein Denken beinflusst hat. Ich schätze dass du wenn du auf diesen Link klickst ein gutes Gefühl empfinden wirst. Und das ist wirklich nicht böse gemeint, wenn ich mal eine Sekunde nicht rational denke passiert mit das auch

dweezzu
offline

Wo finde ich eig. die Condemned- und DR-Demo? Brauch ich dafür einen AT-Account oder so?

Hab heute mal Uno gespielt. Ist ja echt witzig. Was für Gestalten sich da auch trauen die Kamera anzustellen.

TDU (diesmal wirklich fett :P)

G: Habe mir jetzt den Daytona reservieren lassen. Yeah ^^
D: Ich habe es einfach mal mit dem Maserati Gransport (oder so) versucht und war echt zufrieden. Bis auf ein Zeitrennen (südöstlich an der Küste) habe ich glaube ich jetzt alles an D-Herausforderungen damit geschafft. Aber die, die noch fehlt, schaffe ich so wohl nicht. Muss ich wohl wirklich zum ersten mal zu einem Tuner und eins meiner schönen Autos verschandeln.
B: Bin z.Z. ein wenig in den Farboud verliebt. Anfangs dachte ich er sei etwas schwer zu kontrollieren, aber mittlerweile finde ich den super. Ich benutze den im Moment für die Anhalter und Models, da mein einziger A-Wagen (McLaren F1 GTR) kein Zweisitzer ist. Und es ist bisher eig. immer ziemlich einfach.
A: Leider sind die Autos hier etwas teuer und da ich den Daytona kaufen werde ist auch schon viel Geld verplant. Und dann brauche ich auch bald neue Garagenplätze (mit angebautem Haus ). Aber eigentlich würden mir mehrere Wagen dieser Klasse bestimmt gut stehen.

Und bei der Inseltour sollte ich echt kein Motorrad nehmen?
Ich meine klar fehlt da einiges an Endgeschwindigkeit, aber dafür komme ich doch sehr viel besser durch den Verkehr (bessere Beschleunigung ja sowieso).

Buenas noche

galaphil
offline

Muß noch kurz was zu obigem "Walhalla Rising" loswerden:
Konnte kaum glauben, daß der Film nicht doch IRGENDETWAS transportieren soll außer schönen Naturaufnahmen, und habe mir deshalb ein paar Kritiken und Meinungen durchgelesen, um herauszufinden, was mir offenbar entgangen ist.
Da ist viel von Existenzialismus, Transzendenz, der Brutalität der Natur und der Subjektivität von Religion und Himmel und Hölle die Rede...

Das ist alles?
Puh, doch nichts übersehen, diese Botschaften und Denkanstöße vermittelt der Film m.E. derart plakativ und einfallslos, daß man halt trotzdem bis zum bitteren Ende zuschaut - weil man hofft, da kommt noch was ...

Minimal unterhalten sollten m.E. auch Autorenkino und Kunstfilm, sinnfreie Geduldsproben gibt es im Leben genug.

Schließe mit einem Zitat aus einem Kino-Forum:
"Lieber schaue ich einer Scheibe Brot beim Schimmeln zu"
Geändert von galaphil (05.05.2012 um 01:52 Uhr)

play3
offline

es muss auch nicht immer Neu sein z.t gibt es auch noch recht alte Filmeschätze in brauchbarer Qualität ,
ich schaue grade Spreng- Kommando Atlantik mit Roger Moore und dem Darsteller vom Best Hotel
der Film ist nur in SD aber in guter SD Qualität sieht aber fast so gut aus wie 1080/i,
den Film haben die irgendwie hoch gerechnet mit besser Qualität der Film hat es auch verdient.
die Alten guten Englischen Filme sind nicht zu verachten leider gibt es kaum und nix Neues mehr ,
in den 70 bis 80 Jahren waren die Engländer aktiver was Filme und Serien an geht sehr schade das heute nix mehr kommt .
Geändert von play3 (28.06.2015 um 04:39 Uhr)
poker ist sehr unterhaltsam, nette mitspieler vorausgesetzt. es macht immer wieder spaß eine runde zu spielen und sich vorzustellen, dass die millionen nicht nur virtuell auf dem konto liegen
vielleicht sieht man sich ja mal, machen wir einen "chip" tisch auf

cu
wegen green eye, hatte auch auf normal gespielt, hätte ich das pad beinahe in die ecke geworfen. ich habe dann aber lieber den multiplayer durchgezockt und seither ruht LP im Schrank.
bei9 GoW ist meine haßstelle die gondel auf wahnsinn, hatte dann nach 30 minuten aufgegeben, entweder ich oder mein coop-partner waren down - kurz vor dem ende des abschnitts. seither nicht mehr probiert.
TDU unlimited empfand ich als eines der leichtesten spiele, habe allerdings einen gewissen hang zu racing games, weshalb ich sehnsüchtig das im mai erscheinende Forza 2 erwarte.
p.s.: im april soll es wohl eine demo dazu geben.

...und für GoW soll beim nächsten update ein neuer spielmodus hinzukommen, welcher wohl das bisher beste von Epic entwickelte sein soll, warten wir es mal ab

cu