Login / Registrieren
Willkommen im Windows 10 Forum

Number
offline

Hi!

Hab gerade mal die Demo zu TDU runtergeladen. So wirklich überzeugt bin ich noch nicht, ist halt auch irgendwie nur ein Rennspiel, allerdings passiert in der Demo auch nicht wirklich viel.

Apropos X-Box-Live: Kann man da eigentlich an die 360 auch jeden x-beliebigen USB-Wireless-Adapter anschliessen oder muss das wieder speziell von MS sein?
Ich weiß, daß der Stick so nicht reinpasst (die Anschlüsse wurden nicht umsonst so tief in die Konsole gesetzt), aber es gibt ja USB-Verlängerungen.

Beutelfuchs
offline

Branding ? Geld gespart


Ich persöhnlich habe mit brandings kein problem von aktuellen telefonen kann man diese wirklich leicht entfernen und bissel geld sparen wenn man sich etwas damit auseinandersetzt . Viele telefone sind
mit branding um einiges günstiger und das "entbranden" dauert vllt 1-2 stunden und beim garantiefall kann man es zurücksetzen.

Wenn jmd natürlich das teil unter extremsituationen nutzt sollte man die 20-50 euro bei hochwertigen geräten investieren denn zurücksetzen wird schwer mit inaktivem display vor allem wenn das gerät auch nichmehr über usb anzusteuern ist .Bei HTC und LG hab ich die erfahrung gemacht das gerät wird getauscht ohne es zu reparieren aber auf diese kulanz sollte man nicht immer setzen.

Fazit für mich: Bastler können geld sparen vor allem wenn sie wie ich das betriebssystem eh ersetzen wollen durch oft attraktive software von der community .

Wer auf nummer sicher gehen will sollte die paa euros investieren (wenigstens solange gewährleistung besteht)

so long
Geändert von Beutelfuchs (03.12.2012 um 22:11 Uhr)

Number
offline

Hinzukommt, das man sich in Japan *meines Erachten* schwertut, neue Konzepte zu entwickeln, oder weltweit erfolgreiche zu übernehmen. Dann produziere ich als ehemalige Topfirma doch lieber die x-te Fortsetzung und hole die Kosten nur durch die billige Produktion wieder rein.
Dann nenn mir bitte mal die originellen Konzepte westlicher Hersteller?
Von EA und Co. sieht man nur Fortsetzungen und nichts anderes mehr.
Call of Duty 2 ist sicher genial, aber auch eine Fortsetzung.
HL2? Imho spielerisch ein Witz, mir hat´s nicht gefallen. Übrigens eine Fortsetzung.
GTA SA? Ich hab´s probiert. Absolut nicht meine Welt, sorry. Nebenbei bemerkt eine Fortsetzung.
Da tun die sich also alle nichts.

Namco - Tekken, Ridge Racer, Ace Combat (die letzten Versionen besonders erfolgreich? Glaube ich nicht...) Nun versucht man sich mit Oldie-Auskopplungen.
Tekken kränkelt seit Teil 3 nur noch vor sich hin. Der war auch imho mit Abstand der beste Teil der Serie. Dafür hat Namco mit Soul Calibur 3 wieder ein weiteres Meisterwerk geschaffen und das mit zumindestens für dieses Genre auch neuen Ideen und gigantischem Umfang. Grafisch übrigens einer der besten PS2 Titel.

[quote]Capcom - Shadow of Rome, Mega Man, Maximo, Killer 7, Onimusha und der einzige Hit in letzter Zeit "Resident Evil 4"[/quot]

Ja, Resi 4 ist genial, dank des neuen Spielkonzepts. Einen weiteren Teil nach dem altbewährten Schema hätte ich nicht ertragen.
Killer 7 mag spielerisch einige Mängel aufweisen, zeigt aber Mut zu abgefahrenen Ideen.
Die Onimusha-Serie ist übrigens recht erfolgreich und für Genrefans ein Muß.

Konami - Pro Evo Soccer, Silent Hill und Metal Gear (hier ist noch ein gewisses Hitpotenzial vorhanden)
Fußball hat mich nie interessiert, ist aber hier gleichzusetzen mit der Fifaserie.
Silent Hill und MGS sind in ihren Genres Meilensteine und MGS nebenbei sicher Mitbegründer vieler Schleichspiele wie Splinter Cell, die ja auch erfolgreich sind aber in immer weiteren Fortsetzungen münden.

Das einzige "westliche" Spiel, daß mich die letzten 2 Jahre mit wirklich mutigem Spieldesign überrascht hat, ist Beyond Good and Evil. Leider blieb auch da der Erfolg aus.

Nebenbei ist Shen Mue für mich nach wie vor ein Meisterwerk. Für den Massenmarkt allerdings leider schon wieder zu anspruchsvoll und seiner Zeit voraus gewesen.
Heute, wo fast jedes Game meint, irgendwelche RPG-Anleihen haben zu müssen, da wären die Erfolgschancen auf einer Plattform wie der PS sicher wesentlich größer.

Allerdings stimme ich dir zu, daß mich generell die letzten Jahre nur noch sehr wenige Titel wirklich zu begeistern wussten.

Number
offline

@UltraNegativator

Abgesehen davon, wird es keine Cut Version von GoW geben. Finde ich gut, dass die Programmierer das hart durchziehen.
Aha, woher hast du diese Information? Ich weiß ziemlich sicher, daß die deutsche Version erstens später kommt und zweitens massiv geschnitten. Derzeit wird nämlich nur die AT-Version angeboten, da die USK das Siegel verweigert hat.

PS: Du vergleichst auch Äpfel mit Birnen. Realität und Spiel In Spielen schleiche und verstecke ich mich nicht gerne, sondern spiele offen (Habe ja unendlich viele Leben). Ich denke Du bist bei CoD2 immer ein Sniper oder
Jetzt beleidigst du mich aber. Wo habe ich erwähnt, daß ich online spiele? Die Zeiten, in denen ich mich über pubertierende Kinder bei Onlinegames geärgert habe, sind schon lange vorbei. Ich spiele ausschließlich Singleplayer oder wenn MP, dann mit Freunden zuammen, aber nicht online. Ich stehe halt nicht auf Primitivspiele oder völlig hirnloses Deathmatchgeballer, da kann ich auch gleich den ganzen Tag den Kopf vor die Wand hauen.

Jogybaer
offline

Zitat von Goldsmith:
Ich brauche eine Fülle an Informationen um mir ein Bild von etwas zu machen, dann bilde ich mir eine Meinung, vorher ganz sicher nicht.
Bei jeder Entscheidung, die Du im Leben triffst? Das bezweifle ich stark.

Werbung funktioniert nicht zwangsläufig auf der bewussten Ebene, gerade bei niedrigpreisigen Artikeln, bei denen man eben nicht stundenlang einen Produktvergleich macht. Und auch bei hochpreisigen Artikeln kann es dafür sorgen, dass sich ein Produkt im Hinterkopf festsetzt und deswegen in die Informationsbeschaffung mit einbezogen wird.

Gruß, Jogy

farbentaub
online

P.S.: Wird Zeit, dass die PS3-Trolle/-Checker/-Honks sich mal wieder verflüchtigen.
Daran erkennt man halt die Zielgruppe! Nein, ich möchte nicht ausschließen, dass ich eines Tages selbst eine PS3 besitze. Aber zur Zeit erscheint mir die nicht attraktiv. Praktische Vorteile konnte ich noch keine erkennen. Auch sehe ich keine großartigen Exklusivtitel ...

Hochkaräter? Habe ich schon erwähnt, dass ich auf Mass Effect warte? Mit Oblivion bin ich gerade eh ausgelastet. Das nächste Spiel wird UEFA Champions League 07 () werden, aber nur für den (lokalen) Multiplayer.


@Walez

Und? Hat sich die Investition für Castlevania gelohnt?

Number
offline

Soweit ich gelesen habe, werden sämtliche ausländischen Accounts von D aus deaktiviert.
Meine Accountdaten basierten auf einer real existierenden Fa. in den USA.

Nochmals zur Forza 2 Demo:

In einem Review war man völlig begeistert (ich glaube auf 4players war das), kann ich nicht nachvollziehen. Zwar habe ich eben nochmals alle 3 Klassen gespielt, aber die Rennen bleiben unspektakulär und das Fahrverhalten halte ich nicht für realistisch. Schon gar nicht wenn Fahrhilfen alle aktiviert sind. Nebenbei sollte eine Sim. dann auch auf echten Daten basieren. Das Fahrverhalten des Subaru Legacy ist auf keinen Fall allradlike und in real verfügt dieser Wagen auch nicht optional über die angebotenen Fahrhilfen. Das trifft sicher auch noch auf viele andere Modelle zu. Außer der Stoßstangenkamera empfinde ich übrigens die 3 anderen Perspektiven als nicht fahrbar. Bei der Motorhaubenvariante nerven die Extremspiegelungen und die beiden "hinter dem Fahrzeug Kameras" sind zu tief und zu nah angesetzt und blockieren so völlig die Übersicht.

Mal sehen, was aus CMR Dirt wird, vielleicht kann mich das ja mal überzeugen.

Walez
offline

(Threadstarter)
@Farbentaub, das ist ja eine exquisite Auswahl an Top-Favoriten - nur weiß ich, das "Baldurs Gate III" bisher noch nicht erschienen ist & von Tie Fighter 360 bzw. ... okay, im "Thread anzeigen" sehe ich gerade, das es deine aufgelisteten Game-Wunschträume waren.

farbentaub
online


@gtr: Ja, ich finde auch, dass die Preise recht happig sind. Wobei man das etwas relativieren muss. Beispielsweise habe ich den Erwerb von Assault Heros bereut. Das haben wir quasi an einem Abend durchgezockt und danach nicht mehr angefasst. Worms bietet einen wesentlich höheren Wiederspielwert - auch wenn die Auswahl an Waffen und Karten sehr begrenzt ist.


@dweezzu: Das ist das Minimum, das man erwarten kann. Unter guter Verarbeitung verstehe ich etwas mehr, als dass es einfach nur funktioniert und hält.

Wo wir gerade bei guter Verarbeitung sind: Hat von Euch schon jemand die PS3 aus der Nähe gesehen? Ich war regelrecht erschrocken. Für den Preis kann man definitiv mehr erwarten.


Und ich warte ungeduldig auf eine Patch seitens Bethesda. Oder zumindest auf eine Zusage, dass ein kommender Patch befallene Speicherstände repariert. Ich möchte meinen Charakter nur ungern verlieren. Auch wenn ich nicht glaube, dass ich nach Shivering Isles Oblivion nochmal angehen werde. Eigentlich sollte SI in 50 Stunden locker zu schaffen sein ...

urmel511
offline

Zitat von 1nasty:
kann man das software branding auch wieder löschen?
Bei SE Handys ist das eigentlich kein Problem. Kenne jetzt halt nur SE Handys, da ich die selbst nutze und das Software Branding dort auch schon erfolgreich gegen die Original Software getauscht habe.

Ist aber im mit Vorsicht zu machen, da dies auch ein Eingriff in die Firmware des Handys mit sich zieht und bei falscher Anwendung das Handy auch geschrottet werden kann.
Und auch abhängig davon welche CID das SE Handy hat, da es dann entweder super einfache Programme gibt oder wie leider in meinem Fall doch etwas komplizierter ... aber ordentlich in das Thema einlesen, dann klappt das

Walez
offline

(Threadstarter)
Klar, "Test Drive" ist nach dem Durchspielen kein Dauerbrenner mehr und wird auch nicht mehr allzuoft in die Xbox-Lade geschoben, doch es hat mir sehr lange Spaß bereitet und gestern bin ich wieder ein wenig auf der Insel herumgecruist. Einen profanen Ebay-Verkauf tue ich dem Spiel nicht an

[/i]"Rainbow Six:Vegas"[/i] - Ich bin auch kein Taktik-Shooter-Freund und mache meistens einen Bogen um solche Games...aber *du wusstest, das ein "aber" kommt?" *
1.) ist hier zum einen die absolut umwerfende Grafik
und

2.) zum anderen eine Steuerung, die ich innerhalb weniger Minuten begriffen hatte (trotz vieler Funktionen). Wenn ich noch zusätzlich 3 bis 4 Leute steuern müsste und es hauptsächlich taktisch wäre, würde ich keinen Gedanken daran verschwenden, doch die 2 Mann steuern sich wie Einer und man selbst kann sich herrliche Feuergefechte mit den Terroristen liefern

3.) fand ich gut, das ähnlich wie bei "Call of Duty" der "Bildschirm verschwimmt", wenn man getroffen wird. Hält man sich einige Sekunden bedeckt, heilt man sich wieder automatisch...mal sehen.

Splinter Cell: Hatte mir jetzt ein wenig Feedback "besorgt" und nach der ersten Euphorie klangen die Äusserungen doch ehr nüchtern.

1.) Online soll es ziemlich stark lagen und noch sehr unausgereift sein. Als Beispiel meinte ein Kumpel, das man in seiner Sicherheitszone stirbt, (was normalerweise nicht geht) weil die Kugel teilweise 2-3 Sekunden hinterherlagt.

2.) Es ist doch ehr ein herkömmliches Splinter Cell - Feuergefechte oder große Entscheidungsfreiheiten soll es nicht geben. Wenn man "zusehr" mit den Terroristen sympathisiert, wird man schnell von der NSA zurückgepfiffen und darf die Mission neu starten.

Die Story ist schnell durchgepielt und der Onlinemodus wirkt unfertig. Wenn man Sam Fisher mag, soll es durchaus zu empfehlen sein, ansonsten mal für ein WE ausleihen, um die Optik und Story zu geniessen...

@Ash: Ca. 10-15 Stunden auf Normal (je nach Geschicklichkeit) - Zusatz: habs leider nicht selbst, mich aber gestern im Chat mit 3-4 Leuten darüber unterhalten *hust*

PES 6: Heute!

CoD 3: Das Setting ist vielleicht nicht neu, aber Unterschiede dürfte es einige geben. Optisch hat es nochmal zugelegt und die geniale Atmosphäre, die man schon aus den Vorgängern kennt, möchte ich "rübergerettet" wissen *lol*... Spielerisch war "CoD" bisher top und da hat sich hoffentlich nichts geändert.

TW 2007...verdammt, ich weiß nicht...schon Lust drauf...SWING

hätte nicht gedacht nach Final Fantasy X und X2 das mich ein Rollenspiel nochmals so fesseln könnte.
Ash, nicht böse sein, aber nach der Aussage musste ich doch ein wenig Schmunzeln. Finde, die FF-Reihe und das Spiel Oblivion haben absolut nichts gemeinsam. Während ich mir schon lange meine Finger nicht mehr an Zufallskämpfen verbrenne, fand ich Story, Handlung, Grafik etc von Oblivion einfach überragend.
Yep, es ist wieder früh Dunkel und die Tage werden grauer, ich freue mich auch auf die Software-Offensive...dürfte irgendwie (ein klitzekleines bisschen lol) aus meine letzten Beiträgen hervorgegangen sein

Sind wir eigentlich schon so "von vornherein" skeptisch geworden? Überall liest man, wie fett "Gears of War" werden soll und so weiter und doch, mich eingeschlossen, fällt niemand eine 100%ige "Must-Have" Aussage. Jeder hat gewisse Vorbehalte oder erwartet, das "GoW" vielleicht doch nicht so toll werden wird. Obs eventuell am Grundgerüst der Story liegt? Üble Rasse die die Humanoiden angereift. Wahrscheinlich haben wir auch Schiß, weil die ersten Pic's schon einen gruseligen Eindruck hinterliessen

Zum Abschluß ---> "Es wird mir also auch gefallen, auf der riesigen Insel so rumzufahren." Yeah Teste es aber vll vorher, mag sein, das dir die Insellandschaft nicht zusagt. Mir gefällt sie immernoch...

Argh, schon wieder viel zu viel palavert...bye

conny95
offline

Avatar in 3D.

Einer der Filme, der mir am besten gefallen hat. Die Handlung ist natürlich teilweise sehr vorhersehbar und klischeebehaftet, aber die Botschaft ist klar. Die Intensität und Farbenpracht auf dem Planeten Pandora sucht ihresgleichen, mit der 3D-Brille ist man mittendrin im Geschehen. Besonders sehenswert fand ich die Filmszenen mit dem Inknimaya-Ritual und der Zähmung eines Ikrans, das habe ich sehr genossen.

Walez
offline

(Threadstarter)
Sehe ich auch so TB. Man merkt auch, das die User langsam des Themas überdrüssig und müde werden. Aber () nicht nur die User - auch Beckstein resigniert langsam, nachdem er erst vor kurzem mal wieder mit seinem Verbotswahn im Bundestag gescheitert ist. Auch Beckstein wird es langsam lernen, das tumbes draufhauen nicht immer als Lösung herhalten kann.
ja, schön dass du das erwähnst, heute werde ich wohl auch etwas mehr zeit dazu haben.
zumal jetzt auch wieder einer in meiner friendlist mit dem 10.000 bild angibt

burnout revenge hatte ich schon auf der xbox1 gezockt, deshalb war es mir schnuppe. ausserdem suche ich halt eine simulation, naja, mal abwarten wie die fertige version ausschaut.
also, wir sehen uns heute nachmittag, ca. 16 uhr denke ich mal.

Walez
offline

(Threadstarter)
Hmmm, verweilen wir zu lange an einem Ort und begutachten jedes noch so kleine Detail der Umgebung? Für die ersten zwei Kapitel haben wir ca. 5 Stunden benötigt. Naja, trotz der Vielzahl an Shootern, die ich mir in letzter Zeit "reingezogen" habe und gönnen werde (Rainbow Six:Vegas steht noch an und ist für mich ein "must have"), halte ich mich nicht für einen Veteranen .

Wir geniessen wohl auch die Atmosphäre [SPOILER]...gerade die "Pitch Black"-Sequenz war unheimlich dicht und wir haben uns köstlich darüber amüsiert, wie die Locust "im Schatten" auseinander gerissen wurden. Gerade im 2. Akt fühlte man sich oft nach "Ravenholm" versetzt - zum Glück kündigt eine Musik immer das Eintreffen der Locust an - netterweise erklingt auch eine spezielle Melodie, wenn man die Umgebung gesäubert hat.

Xbox-Live-Arcade
Defender ist on! Na und...ich hoffe, das bald die 16bit-Generation umgesetzt wird. Im Moment finde ich Arcade doch ziemlich lächerlich. Erst "Contra", davor "DigDug'" und nun "Defender" - andererseits, man spart Geld.

Rainbow Six
Multiplayer Map downloadbar. Eigentlich nicht's besonderes, doch die Map kann man auch im Coop spielen.

Grundsätzlich kann man in den ersten Tagen nur als Goldmember die Demos runterladen - zeichnet sich zumindest ab und war bei den letzten 3 Demos so.
Superman, Cars und Rainbow Six-Multiplayer...

farbentaub
online

Aber handle rasch, @TheDaywalker. Nicht dass der Bug zuschlägt und Deinem göttlichen Dasein ein jähes Ende bereitet.

Ich warte noch, bis der Bug behoben ist. Um die Zeit zu überbrücken, habe ich mir gestern Ritter der Neun geladen. Macht bist jetzt einen guten Eindruck.


Glaubt du, dass die PS3 die Xbox 360 an Zuverlässigkeit und Robustheit noch unterbieten kann ? ... [anstößiger Smilie]
Noch unzuverlässiger als die 360? Das ist kaum möglich. Aber wenn die PS3 Innen ebenso verbaut ist wie das Gehäuse anmuten lässt ...

Sollte ich jemals eine PS3 erwerben, kann ich es ja wie bei meinem alten TV von Sony handhaben. Einfach pauschal alles nachlöten.

Walez
offline

(Threadstarter)
Bin normalerweise nicht sooo Schadenfreude veranlagt, doch das halte ich mittlerweile für einen echten Brüller ---> http://#/c1_forum/thread.h...readid=1014274 - und das ist nur ein Thread! Schon möglich, das die 360-Games etwas teurer sind, doch wenn man nicht jedes neues Spiel gleich zu Beginn haben muss und ein wenig wartet, bekommt man Titel wie "Oblivion, Prey oder PDZ" jetzt auch schon für ca. 20 Euro. Ich hatte mich letzte Woche schon kurz in einem PC-Thread dazu geäussert und werde keine Diskussion lostreten, nur finde ich es immer wieder lustig...oh man.

Gast-Account
offline

Zitat von Jojhnjoy2:
Wie ihr alle schon der Propaganda von Apple verfallen seid.... Ich bleibe bei iOS 5 & 6 mit Jailbreak
So ein Schwachsinn!!! Ich lasse mich doch nicht von so etwas verführen. Ich benutze das iPhone, weil ich es gut funde. Und warum du iOS 7 so abwertest, weiss ich nicht. Aber das geht mich ja nichts an. Viel Spass dann im Herbst mit deinem unaktuellen OS.

Walez
offline

Zitat von Thor Branke:
Ich fürchte bloß, der Film wird es bei all denen schwer haben, die Mad Max einst im Original erlebten.

Tja, wer nicht über den Tellerrand schauen mag, selber Schuld - zu seinem Filmglück wird ja niemand gezwungen Ich persönlich halte Teil 1 für überbewertet (hatte ihn erst kürzlich mal wieder gesehen), doch Teil 2 war großes Kino...damals...

Mad Max Fury Road ist in allen Belangen ein visuelles Feuerwerk, berauschend für die Sinne und mit etwas Fantasie findet man auch kryptisch versteckte gesellschaftskritische Aspekte. Inwiefern das vom 70ig jährigen George Miller beabsichtigt war, keine Ahnung, aber sie sind da.

0RoadRunner9
offline

Als Besitzer beider Systeme und den damit verbundenen Vergleichsmöglichkeiten habe ich bei dieser Aussage gewisse Zweifel ...
Es heißt, daß die 360 aktuelle Highend-PCs locker in die Tasche steckt, was die Grafikleistung angeht.
Deshalb darfst du mir gerne eine zuverlässige Quelle nennen, die deine Behauptung unterstützt!

MfG

Number
offline

Gerade Test Nr. 3 gemacht mit Forza 2:

Kann es sein, daß die Schäden in der Demo gar nicht aktiviert sind? Selbst wenn ich mehrfach mit 200km/h in den Gegenverkehr rase, so bleibt der sichtbare Schaden ab einem gewissen Punkt identisch und im HUD der Schadenanzeige ist keinerlei Beeinträchtigung zu erkennen. Also die Demo ist wirklich ein Witz, nichts weiter.