Login / Registrieren
Willkommen im Rund um Software Forum

Number
offline

Also GoW werde ich definitiv wohl behalten, selbst wenn ich es nur einmal durchspielen sollte. Der Titel gehört derzeit auf jeden Fall in jeden Haushalt.
Eigentlich sollten wir hier allerdings wohl langsam aber sicher den Ball aurollen lassen mit der öffentlichen Diskussion zu dem Game, da es wohl gestern indiziert wurde.

heinzzz
offline

Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen???


Lucy von Luc Besson. Wenn man Besson's Filme kennt und mag, wurde man bei Lucy nicht besonders überrascht, aber auch nicht enttäuscht. Das Thema wurde meiner Meinung nach bei Limitless besser abgehandelt. Ein bisschen Transcendence konnte ich gegen Ende auch erkennen :P

Jogybaer
offline

Ok, das ist aber nicht anderes als das was ich geschrieben hat. Ich habe nie behauptet, dass Du (oder jeder beliebige andere) der Werbung total verfallen ist. Aber Werbung beeinflusst mehr oder minder jeden.

Als einfaches Beispiel: Ich wette, Du kannst mehr Waschmittelmarken aufzählen als diejenige(n), die Du selber benutzt. Und das obwohl Du vermutlich selten in der Waschküche Deiner Freunde und Bekannten bist und wohl auch im Supermarkt nicht ständig durch die Regale mit den Waschmitteln streifst. Und dann als Gegenbeispiel solche Marken, die nicht großartig beworben werden: Wie heißt die Waschmittelmarke von Aldi oder Lidl? Ich musste da schon schwer überlegen, obwohl ich die von Aldi selbst benutze. Und der Name des Aldi-Kalkschutzes, der 5 m Luftlinie von mir wegsteht, fällt mir partout nicht ein... auf Calgon komme ich dagegen sofort. Und auch ich schaue eher spätabends fern, schalte bei Werbung weg und ignoriere sie so gut es geht.

Gruß, Jogy
Geändert von Jogybaer (14.06.2013 um 19:54 Uhr)

Walez
offline

Es gibt keine Entschuldigung dafür, das man ein, zwei Wochen lang mal keinen Film gesehen hat, ausser Diablo 3 und das schöne Wetter, von mir aus auch umgekehrte Reihenfolge Am Ende des Tages bleibt somit wenig Zeit für einen Kinobesuch oder die abendliche BluRay. Aber einen Film sah ich letzte Woche doch, an dem kam ich als Found-Footage-Fanboy nicht vorbei -> "Project X" <- its cool man, manche sagen nette Gaudi, ich sehe ihn mehr als kurzweilige Unterhaltung mit ein paar netten Gags, ein, zwei saukomischen, bissl nackter Haut und drei Hauptdarsteller, denen man ihre bisher nicht vorhandene Filmlaufbahn in keinster Weise ansah (sympathisch, ungezwungen).

Bewertungstechnisch wird es jetzt echt kriminell

16-29 Jahre = 8/10
30 bis Junggebliebene = 7/10
und alle anderen sollten den Film einfach meiden
Geändert von Walez (22.05.2012 um 19:16 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
EA ist trotzdem schuld. Hätten die mitgemacht, wäre es besser geworden.


Richtig "geil" fand ich es (1x erschossen worden), das der Rücksetzpunkt direkt zwischen ein paar MG-Stellungen lag...hmm...okay. Ist es wirklich so, das die MG-Geschütze ständig neu bemannt werden? Ich hatte welche ausgeschaltet und dann war für ein paar Sekunden (20-30 sec) Gefechtspause. Dein Compadre rennt die ganze Zeit hin & her und "macht irgendwelche Dinge". Wie gesagt, nachdem ein paar Sekunden Ruhe war, habe ich meine Augen zu gemacht und bin durch. Ich glaube auch nicht, das "Easy" unbedingt leichter ist (wobei mein "Söldner"-Kumpel sich fragte, wieso er nicht "Normal" spielt, da hier viel weniger los wäre lol). Man kann 1-2x mehr getroffen werden und die Gegner fallen leichter um, doch am Kreuzfeuer der MG-Stellungen dürfte sich nichts ändern (?).

Walez
offline

(Threadstarter)
Guten Morgen, und der Morgen ist phantastisch *ab morgen 2 Wochen Urlaub*

Nur eine Vermutung (die mir gestern schon in den "Fingern" brannte, hatte jedoch leider keine Zeit) - kann es sein, das ihr beim Thema "GoW + durchrennen" aneinander vorbei redet? Number, du machst ehrlich gesagt nichts falsch (wenn du es Offline alleine zockst), denn Offline ist auch auf Easy nicht unbedingt ein durchrennen möglich (klar, wenn man es oft genug gespielt hat, wird es definitiv leichter)... Ganz anders im Online-COOP-Modus. Hier ist es absolut kein Thema und man zieht lässig und entspannt mit seinem Online-Compadre durch die Levels, in Hardcore wirft man sich an die Wand und braucht eine Weile, bis Raam tot ist und auf Wahnsinn wird es richtige Arbeit. Ich hätte im Offline-Modus nicht den Hauch einer Chance, auch nur den Schluß auf Hardcore zu sehen - geschweige die 1. Mission auf Wahnsinn zu schaffen. Im COOP wirst du geheilt, hilfst deinem Partner, er tötet im entscheidenen Moment einen Gegner (du schreist ins Headset ), der dich belästigt u.sw. Warum empfinden denn viele die Gondelfahrt als so nervig (im Coop ), weil man da nicht unterstützend eingreifen kann oder selbst ständig abkratzt und nicht wiederbelebt wird. Es gibt keine verschiedenen Versionen, es gibt nur verschiedene Möglichkeiten, den Easy-Modus zu spielen

Die Fahrt mit dem Panzerwagen war auch eine nervige Stelle auf Wahnsinn .

Übrigens, eure Kommentare zu Kameo sorgen dafür, das ich das Spiel wohl nie anfassen werde. Fühlte mich durch Numbers Kommentar (Spiele auf Hard durchzocken) geschmeichelt, aber siehe meine GoW-Äusserung das dem nicht so ist...und nun lese ich, wie schwer teilweise Kameo in einigen Abschnitten ist *lol* ...eure Pads flogen jedoch nicht oder?

Morgen ist es soweit ---> Guitar Hero 2! Achja und heute soll Luxor 2 im Arcadebereich downloadbar sein...naja, noch ein Puzzle, wers braucht und 800 Punkte wollen sie dafür haben.

Bob699
offline

Vor kurzem lief Gomorrha – Reise in das Reich der Camorra, ein Film über die Machenschaften der Mafia rund um Neapel.
Der Film besteht aus fünf Handlungssträngen - einer realistischer als der andere. Teilweise ist der Film mit Laiendarstellern aus der Gegend besetzt, was der Authentizität zugute kommt. Sehr sehenswert.

9 von 10 Kugeln.

Walez
offline

Muss ich mich für fünf Filme entscheiden, wäre Shutter Island unter Garantie dabei, einfach simply the best.

Die Tage hatte ich mal wieder die Kinotheater in meiner Stadt unsicher gemacht und u.a. "Argo" (wie schaffe ich sechs Amerikaner aus dem Iran), "Looper" (Gordon-Levitt trifft Willis... ... ....in den Brustkorb ) und "Savage" (produziertes Marihuana nördlich der mexikanischen Grenze lässt Drogenboss Selma Hayek hellhörig werden) - grundsätzlich sind alles empfehlenswerte Filme, wobei mir auf anhieb "Argo" (trotz des bekannten Hintergrund) spannungs-technisch am besten gefiel. Das ich das mal über einen Film sage, in dem Ben Affleck mitspielt (!!!) - über seine Regie konnte ich noch nie meckern, doch schauspielerisch bekomme ich fast immer die Grätze, wenn ich ihn sehe - aber in "Argo" macht er seine Sache wirklich gut.

8-9 von 10

Tribute von Panem: Kann man sich anschauen. Gespickt mit interessanten Jungdarstellern könnte die Thematik für einige etwas heikel sein (Kids, die sich gegenseitig umbringen). Insgesamt spannend und optisch opulent umgesetzt. Letztendlich hatte mich der Film dazu animiert, die Bücher zu lesen und die wiederrum halte ich für (mit) das beste Lesewerk seit Jahren, habe sie förmlich verschlungen.

Morgen geht es in "Killing them softly", freue mich besonders auf Gadolfini (Mister Soprano)
Geändert von Walez (30.11.2012 um 12:48 Uhr)

Partitionator
offline

Wieso sollte man bei Sony diese SOftware verwenden... und iTunes war nur ein Beispiel... ich hab ja selbst ein iPhone und ich weiß nicht wie ich das sagen soll aber manches find ich halt einfach umständlich und die Einstellungen find ich auch etwa sunübersichtlich, da ist irgendwie alles unter Allgemein....

Toorch
offline

Und wiederum davor habe ich Die anonymen Romantiker gesehen.

Die hochsensible, gerade arbeitslos gewordene Pralinen-Designerin Anglique, die gerne mal in Ohnmacht fällt, wenn sie sich Fremden anvertrauen muss, bewirbt sich um einen Job bei dem Schokoladen-Fabrikanten Jean-Ren, der so schüchtern ist, dass er nicht mal seinen Mitarbeitern die Hand geben kann, und der stets Wechselhemden dabei hat, weil er bei der kleinsten Zwischenmenschlichkeit stark ins Schwitzen gerät. Die beiden verlieben sich ineinander, und aufgrund ihrer Ticks bzw. Einschränkungen gestalten sich die Annäherungsversuche als äußert schwierig.

Urkomisch und sehr romantisch, genau das richtige für einen Videoabend mit der Herzallerliebsten.

9 von 10 Pralinen

Trailer:

Walez
offline

(Threadstarter)
@Daywalker: Sehr netter euphorischer Bericht. Hätte es mir gestern fast gekauft, doch durch einen Fehler meines Händlers, war keine Version mehr da, als ich dort ankam. Eine Frage - ich fand die Demo sehr behäbig, scheinbar kommt man damit klar, oder wurde in der Verkaufsversion noch ein wenig die Geschwindigkeit noch oben gepusht?

Buggy2
offline

Zitat von Walez:
Den Sinn verstanden? Klar, lässt sich eigentlich in einem Satz zusammen fassen -> "die Braut tötet ihren Ex, weil der (plus Komplizen) ihren Neuen (nun auch Ex) getötet hat", mehr war eigentlich nicht. Wieso oder warum Bill die mächtigste Mafia"sau" on Earth ist, kann dir sicherlich nurntin Tarao sagen, bzw. er ist es eben Mir gefielen die Filme, wobei mir Teil 2 noch mehr zusagte, da dialoglastiger. Habe Kill Bill lange nicht gesehen, muss ich mir mal wieder vornehmen.
Na ich sehe da nur Zeitsprünge und mal mehr mal weniger Gemetzel.

In einen Lokal 100 Samurai gegen eine Frau.Die Frau überlebt als einzige. Blut überall,also für mich gut aber Sinn frei. Von Bill keine Spur.

Noch so was. Frau wird lebendig mit Sarg begraben. Gefesselt haut sie den Sargdeckel kaputt und wühlt sich 3m durch das Erdreich nach oben. Spitzen Leistung.Tarantino ist Meister der extremen Übertreibungen. Kurz um man muss ihn mögen. Oder man hasst ihn.

Walez
offline

(Threadstarter)
Moin Number, glaube mir (beschwörend ), deine Erwartungshaltungen werden bestimmt noch erfüllt. Spätestens dann (vielleicht), wenn du die 360 am PC-Monitor angeschlossen hast. Spätestens dann, wenn du "TDU" im Laufwerk liegen hast. Zum Glück habe ich die TDU-Meinung nicht mehr exklusiv und es gibt hier einige Forenmembers, die es auch nice finden - denn dann würde ich mir echt langsam Sorgen machen.

Schon die PS2-Games sahen daran eigentlich "schlechter" aus, als am abgerauchten Sony-TV den ich vorher hatte.

Dieses Problem kenne auch ich. Die 360 Spiele sehen auf dem LCD in 720p einfach top aus, doch die PS 2-Optik war "deutlich" (etwas übertrieben) schlechter, als auf meinem alten Röhren-TV...aus dem Grund hatte ich der PS 2 auch Adieu gesagt. Warum aber das 360 Bild nicht so toll aussieht - trotz mehr Bildzeilen (Pixel Plus), einer Bildqualität nahe HDTV - verstehe ich nicht?

Kostet das was, oder gibt es wenigstens die Patches ohne kostenpflichtige Anmeldung?
Keine Kosten! 1 Monat hast du sowieso die Goldmitgliedschaft, kannst ergo auch Onlinezocken. Danach gibt es automatisch die Silbermitgliedschaft. Das bedeutet, downloaden von Trailer, Demos, Patches etc möglich - eben nur kein Onlinespiel mehr möglich.

Apropos Dreamcast. Ich weiß nicht, ob du zu den PSO-Jüngern gehörtest, aber demnächst erscheint PSUniverse
Übrigens, Arcadegames kann man auch kostenlos downloaden und Probespielen. Nur wenn du das komplette Game haben willst, musst du dafür bezahlen.

Partitionator
offline

Zitat von DarkDome:
mein iphone kann alles was ich brauche und sogar mehr....schaut euch mal die WWDC-Vorstellung an, wie lange iphones im vergleich zu androidhandys am tag genutzt werden...

das ist ein gutes beispiel zu zeigen, dass iphonebesitzer glücklich mit ihrem smartphone sind....
Vllt benutzen iPhone user ihr Gerät auch nur länger weil sie einfach nur länger brauchen um ne bestimmte sache zu erledigen oder wieder mit der "benutzerfreundlichkeit" "kämpfen" müssen

und vll ist es dieser hass auf die freudenblicke jeden morgen wenn ich mein iphone anschaue und jeden tag aufs neue staune
Altaaa das ist nur ein Telefon...

und den kauf nicht eine einzige sekunde bereue =)
Ich bereue den kauf meines HD2s auchnicht, ich habs mi rja nicht umsonst nochmal gekauft nachdem ich mein erstes kaputtgemacht hatte..
Btw nicht alle ANdroid Handys sind Plastikbomer, auch wenn es meiner meinung nach das beste Material für so einen gebrauchsgegenstand ist...
Geändert von Partitionator (12.06.2013 um 16:52 Uhr)
wem sagst du das, aber endgültige aussagen über das spiel können wir halt erst nächsten monat erfahren/ selber machen. andererseits hat es wenigstens ein schadensmodel, bei gt hd prallt man sogar am absperrband ab wie real.
so, genug gelästert für heute, denke man sollte wirklich das fertige game abwarten.

cu

Walez
offline

(Threadstarter)
Denke, die Entscheidung ist richtig. Ich könnte dir ein anderes Rennspiel empfehlen - es heißt...okay, schon gut.

Pro Evolution Soccer 6

Bis gestern dachte ich, das nur EA dazu in der "Lage" wäre ---> Spiele zu cut(t)en und für 10-15 Euro mehr zu verkaufen. Nun durfte ich in der Gamepro lesen, das auch Konami die Xbox360-Kunden regelrecht verarscht (das zensiere ich jetzt nicht, weil es eine Verarschung ist!) - weniger für mehr Geld zu verkaufen. In der PS 2 Version von Pro Evo 6 gibt es unter anderem 36 statt 8 Stadien, einen umfangreichen Editior, mit dem man bis zu 18 Mannschaften erstellen kann (auf der 360 kann man nur die Namen, das Alter oder die Rückennummern ändern), einen Trainingsmodus, mehr Mannschaften oder einen Fanshop. All das wurde in der 360 Version weggelassen, aber dafür dürfen wir uns mit Xbox-Optik zufrieden geben (okay, die Zuschauer sehen besser aus, als auf der PS 2). Wenn der Aufwand so groß ist (bei Fifa 2007 hatte man sich knapp 1 1/2 Monate mehr Zeit genommen, trotzdem nur 6 statt 27 Ligen), sollte man sich vll noch etwas mehr Zeit nehmen, anstelle solcher minderwertigen Aufgüsse auf dem Markt zu werfen.
Sorry, ich sehe es so und verzichte dieses Jahr auf ein Fussballgame! Wenn die 360-Fassung 10 Euro unter dem Preis der PS 2 Version liegen sollte (angesichts des Umfangs wohl angemessen), dann schlage ich zu, denn spielerisch soll es nichts zu bemängeln geben ---> Gamepro=93% *hust*

Fifa 2007 bekam 83%

Call of Duty 3

Spielerisch wie immer sehr gut, atmophärisch stark und lt. Gamepro graphisch ein Brett 88%
Erscheinungstermin ist der 9.11.2006

0RoadRunner9
offline

Gothic 3 wurde ja leider durch Größenwahn der Entwickler und offensichtlich fehlende Betatests völlig versaut und ist somit imho nicht mal einen Blick als 5 Euro-Game mehr wert.
Das sind ziemlich harte Worte, aber ich teile deine Meinung!

Sollen die Entwickler von Piranha Bytes doch auf Gothic 3 sitzen bleiben. Beim nächsten Mal überlegen die sich bestimmt zweimal, ob sie nochmal so ein verbuggtes Ding abliefern ...

MfG

Walez
offline

(Threadstarter)
Okay, GTJ war schneller Habe meine 360 auch schon desöfteren vom Netz genommen, aber das Problem fiel mir nicht auf - weil wohl mit dem Einschalten und DSL-Anschluß die Uhrzeit sofort aktualisiert wurde.

Nun ein paar "News".

-"Mortal Kombat 3" (Arcade) ist downloadbar. Keine Ahnung warum und wozu Die Steuerung ist störrisch und die Grafik kein Deut angepasst oder verbessert. Nach 2 verlorenen Fights flog die Demo sofort von der Festplatte.

-Eine Demo von "Rainbow Six:Vegas" soll ab heute erhältlich sein

-"PSU" war am Samstag ab ca. 12.00 Uhr abgeschaltet *lol*

bis später

Number
offline

Habe jetzt noch mehrere Demos geladen und getestet:

Condemned: Kapier ich irgendwie nicht wirklich, was ich da am Anfang machen soll. Ausser der Spur am Hals der Toten finde ich da irgendwie nix.

Dead Raising: Dummes Gemetzel, also mal wieder eine katastrophale Filmumsetzung, dazu noch gepaart mit massivem Tearing. Einfach nur schlecht, meiner Meinung nach.

Tomb Raider Legend: Demo kannte ich vom PC her, sieht aber auf 360 noch besser aus als auf meinem Rechner und wird als Budgetgame dann ein Pflichtkauf für mich.

Kameo: Knaller, einfach nur haben will.

Call of Duty 2: Hab ich schon am PC. Sieht nicht besser aus als an meinem betagten Rechner, was aber wohl nicht an der 360 liegt, sondern eher eine sehr einfache Umsetzung ist. Spielgefühl ganz ok, aber das Zielen mit der Maus fehlt doch irgendwie. Ob ich mich da je dran gewöhnen kann, ´nen Egoshooter mit Pad zu spielen?
Wollt´s halt nur mal antesten.

Test Drive Unlimited: Nett anzuschauen und mag auch viel Abwechslung bieten, ist aber imho wie PGR3 einfach kein Rennspiel, sondern ein Fahrspiel.
Mir sind dort eindeutig zu wenig spannende Rennen und zu viel Murks drumherum enthalten. Dazu noch die "Eintönigkeit" der immer gleichen Landschaft (auch wenn es realistisch ist). Genau wie bei PGR3 wo Rennen eher eine Seltenheit sind und man mehr mit Zeitfahren und Slaloms beschäftigt ist, als alles andere.
Bin mal gespannt, ob jemals wieder ein echtes Racinggame herauskommt, das mich noch mal hinter dem Ofen hervorlockt.

Walez
offline

(Threadstarter)
Oh, hielt es letztens für einen Schreibfehler, als ich in der Games aktuell 3.Quartal las. Einerseits wirklich schade, andererseits bin ich froh, das etliche Games nach hinten verschoben worden sind (Bioshock, Mass Effect), da ich nun erstmal wieder ein wenig sparen kann. Wobei, auf "Mass Effect" habe ich mich wirklich gefreut & tue es natürlich immernoch.

Der Beta-Code für "Halo 3" war doch in "Crackdown" enthalten oder?