Login / Registrieren
Willkommen im Handy-Kaufberatung Forum

Walez
offline

Ich schaue nicht wirklich viele Filme, doch gestern kam ich in den "Genuß" von "Resident Evil Afterlife" - Gehirn abgeben, nicht die Logiklöcher beachten und Milla bzw. die teilweise superbe Matrix-Zeitlupe geniessen.

"Unthinkable" hatte ich vor meinem Urlaub ausgeliehen, ziemlich guter Streifen, aber teilweise ist er echt derb und manchmal dezent fragwürdig.

Number
offline

@ashdevil77

Ich weiß, wie man Morrowind/Oblivion spielen kann, aber ich habe keine Zeit und auch keine Lust, 200 Stunden mit einem Spiel zu verbringen, denn so toll und abwechslungsreich sind die Nebenquests nun auch wieder nicht, daß man die alle spielen muss. Zudem sind mir Belohnungen, die nicht notwendig sind um ein Spiel zu schaffen eigentlich ziemlich egal. Ich habe mich in Morrowind hinterher nur noch gelangweilt, zumal dort auch die Hauptquest absolut fade war (meine Meinung). 200 Stunden "Gehe nach A, hole Gegenstand B, dann laufe nach C und bringe es Person D!" geht mir irgendwann halt auf den Sack.
Ich weiß nicht mal, ob ich Oblivion überhaupt durchspiele, denn gestern war es mehr die Langeweile, die mich dann dazu trieb es doch mal anzufangen und ein bisschen Sightseeing zu machen. Mir ist die Welt nach wie vor ein wenig zu steril und ich halte Gothic 1 und 2 immer noch für die athmosphärischeren Spiele, auch wenn man die nicht direkt vergleichen kann. Gothic 3 wurde ja leider durch Größenwahn der Entwickler und offensichtlich fehlende Betatests völlig versaut und ist somit imho nicht mal einen Blick als 5 Euro-Game mehr wert.

Spiele und Konsolen kaufe ich meistens vor Ort(Service), könnte ja immer mal sein, das es bestimmte Angebote oder Aktionen gibt, gerade jetzt so kurz vor dem heiligen Fest
Großer Fehler, meiner Meinung nach. Ich war gestern auch mal beim MM, brauchte noch eine Audio-CD und habe mal die ach so tollen Angebote durchgestöbert. Für die 360 nicht ein Game runtergesetzt, sogar im Gegenteil. War kürzlich TDU noch für 55 Euro zu haben, wollten die gestern 64 Euro. Kameo nicht als Classic vorhanden, nur als "normale" Verison und nach wie vor für 59 Euro, TR Legend für 40 Euro. Gibt´s alle Titel trotz Versandkosten im Internet erheblich billiger und werden daher von mir schon seit Jahren nicht mehr vor Ort gekauft.

Jojhnjoy2
offline

Zitat von Jogybaer:
Werbung funktioniert nicht zwangsläufig auf der bewussten Ebene, gerade bei niedrigpreisigen Artikeln, bei denen man eben nicht stundenlang einen Produktvergleich macht. Und auch bei hochpreisigen Artikeln kann es dafür sorgen, dass sich ein Produkt im Hinterkopf festsetzt und deswegen in die Informationsbeschaffung mit einbezogen wird.
Siehst du Goldsmith das meine ich. JEDER lässt sich von Werbung beeinflussen.

Post Scriptum: Werde nich direkt so beleidigend Goldsmith. Das hast du nicht nötig. Ich habe auch geschrieben dass ich das nicht böse meine und dass ich etwas anderes meine als du. Es scheint mir so, als wenn du nicht verstündest worauf ich hinaus will. Es geht um Werbung generell. Nicht nur um Apple. Es geht um die Wirkung der Werbung. Du kannst dabei noch so rational denken, aber Werbung ist immer intelligenter als du. Werbung ist so intelligent wie der Erfinder der Werbung. Und die Erfinder sind hochbegabt.
Geändert von Jojhnjoy2 (14.06.2013 um 18:02 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Bei meinem Händler des Vertrauens kostet NfS:MW sogar nur 19,90 (gebraucht). Hatte es letzte Woche kurz in den Händen, es aber wieder zurückgelegt, weil mir all die negativen Erinnerungen bzgl der nervigen Polizeiverfolgungen hochkamen. Es macht schon Spaß, hat aber auch viele stressige Momente...

SunFM
offline

Also für World War Z hab ich nicht mehr wie 9€ bezahlt. Hab den aber nur in 2D gesehen und war im großen Kino zu zweit.

@Walez

du weißt doch, dass man jeden Film zerlegen kann. Nahezu bei jeden Film findet man Plotholes. Bei einem mehr, bei anderen weniger. Bei mir muss ein Actionfilm eins bieten "Action". Ob die Action jetzt intelligent sein muss ist mir persönlich erstmal egal.
Ausgefeilte Dialoge brauche ich da auch nicht. Ich muss der Handlung halt halbwegs folgen können.

Wenn ich was intelligentes sehen will, schau ich keinen Actionfilm.

Wie haben wir das nur früher ausgehalten bei den ganzen 80er Jahren Actionfilmen?
Wenn man die heute anschaut dann müsste man teilweise ganz doll weinen. Manche haben fast keine Story, nur ein Grundgerüst.

Bei Actionfilmen bin ich nicht wirklich anspruchsvoll. Da hab ich einen haufen Murks (Z-Filme) schon gesehen. Das härteste war Nemesis 2 - 4. Wobei Teil 4 schon Doppel-Z (ZZ) war und kein Top dahinter verdient hat.

Hauptsache der Film bietet mir Ballerei, Explosionen, Gewalt, dicke Knarren, fiese Bösewichte und die Story muss halbwegs passen (da bin ich nicht ganz so wählerisch).

Mir gefallen aber auch Filme wie z.B. The Help, Burlesque (mit einem für mich sensationell tollen Anfanggssong (von Cher)), Wenn Träume fliegen lernen, Red Cliff, Warrior, Ziemlich beste Freunde und noch ein paar mehr.

Number
offline

@dweezzu

Jepp, hab ein paar PGR3 unter Beobachtung gehabt und die gehen für 30+ Euro weg.


@Walez

Frau ist bisher mit Oblivion sehr zufrieden. Finde die Optik in der Aussenwelt auch auf PAL jetzt ganz gut, aber der Lüfter raubt mir den letzten Nerv. Ich bin sicher kein Silentfreak, habe aber den Rechner schon recht leise gemacht und Gamecube und Dreamcast sind auch ganz schöne Radaukisten, aber die 360 ...
Und da wollen die noch, daß man sich damit DVDs anschaut? Meine beiden DVD-Player haben so was wie Lüfter gar nicht, nicht mal der Recorder.

Walez
offline

(Threadstarter)
Schon (4.-5. Mission fehlen noch), aber das würde niemand (okay, irgendwer bestimmt) alleine schaffen. @Number, im Coop spielt sich GoW um einiges leichter. Beim zeigen von "GoW" im Freundeskreis (Offline), kam es immer zum Vorführeffekt des "schnellen Ablebens" Wenn du stirbst, eilt dein Partner zu dir und belebt dich wieder. Das gibt es Solo leider nicht. Und ein Teampartner, mit dem du kommunizieren kannst (über Headset), lässt sich viel leichter lenken *g*. Der "NPC" rennt doch immer gleich irgendwohin und lässt sich abschlachten. Und auch wenn Wahnsinn im Coop teilweise schwer ist, du hast eben irgendwann die Routine, kennst die Laufwege und weißt, das du dich auf dein Compadre verlassen kannst, wenn du mal in Bedrängnis geraten solltest.

Echte Gitarre? Und welche Musikrichtung spielst du? Smashing Pumpkins und Placebo-Riffs hören sich teilweise wirklich nice an.

Walez
offline

(Threadstarter)
einem Kamera-Käufer seinen Uno- und 1-Monat-Gold-Live-Code geschenkt bekommen.

...und das könnte jetzt zu einer liebgewonnenen Tradition werden, die es in anderen Foren fortzusetzen gilt.

Mal gucken, vll entschieße ich mich demnächst dazu, einen 12 Monat-Account zu kaufen und hätte dann auch einen Monat über...ui ui ui Gerüchteweise hatte ich mal gehört, das es angeblich ein Kamera+12 Monat-Account für 65€ geben soll - schien aber wirklich nur ein Gerücht zu sein.

Schade mit "Psychonauts"! Naja, kaufe ein, zwei unabhänige Xbox-Mag's und in einem stand Psychonauts unter Xbox360-lauffähig. Danke für den Hinweis & nun mußt du doch "Psychonauts" at home zocken...

Und, wer lädt sich den Betatest von "Phantasy Star Universe" runter?

Spike88
offline

habe die .mov auf nen stick gespeichert und dann kam anschließend eine meldung das ich einen update bräuchte und dann hat es den AAC iPod support runtergeladen. Anschließend hat es funktioniert.

jetzt müsste nurnoch ein Orb patch erscheinen, dann wäre alles soweit perfekt ^^

farbentaub
online

Urlaub? Für Urlaub ist einfach keine Zeit ... Dafür bleibt mir noch das heilige Wochenende.

Dass Mass Effect erst im Herbst kommt, ist zu verkraften. Im stürmischen und regnerischen Quartal kommt solch ein Spiel gerade recht.

@Walez: PES6 macht schon richtig Laune, aber eben nur zu viert oder zweit an einer Box. Alleine - dazu zähle ich auch Online-Partien - kommt einfach nicht die nötige Atmosphäre auf.

Zu Gothic III kann ich nichts sagen, das habe ich nie und werde es auch nie spielen. Irgendwann ist die Grenze des Vertretbaren erreicht. Außerdem zocke ich nur noch auf der 360. Mein PC dient nur zur Attrappe. *immer noch auf Walez' MacMini schiele* Ich denke aber nicht, dass die erste Version von Oblivion an Gothic III an Fehlerhaftigkeit überbieten kann. Immerhin war Oblivion spielbar.

Vielleicht werde ich eines Tages doch noch Shivering Island betreten. Nach Ritter der Neun gibt es in Cyrodill nicht mehr viel zu tun - zumindest für mich. Das Problem ist, dass meine Freundin auch noch zockt - und das leider nicht allzu schnell - 50 Stunden für SI inklusive noch einige Gilden- und Hauptquests aus Oblivion sind sicher nur in Hektik zu schaffen.

dweezzu
offline

Hab Kotor immer noch nicht gespielt (bis aufs Anspielen).
Und Halo 2 habe ich auch noch nicht durch, aber gerade vorgestern noch gespielt. Und da ich jetzt im zweitletzten Level bin, denke ich es auch noch zu schaffen. Bis dahin wirklich cool, aber Halo 1 hat mich mehr gefesselt, wahrscheinlich auch nur, weils neu war.

Und ich habe mich jetzt eine Reihenfolge geeinigt, in der ich meine restlichen Xbox-Spiele durchspielen will.

Nur wäre es viel schneller zu schaffen, wenn sie alle auf der 360 liefen (die nehme ich nämlich mit in die Studentenbude, d.h. Xbox 1-Spiele kann ich nur noch am WE spielen).
Naja...also erst mal Halo 2 zu Ende,
dann Riddick (auch schon kurz angespielt, sehr guter Eindruck), Psychonauts, Mercenaries, Fahrenheit, Far Cry: Instincts, Star Wars - Knights of the Old Republic, Conker: Live and Reloaded, Shenmue II, Oddworld: Strangers Vergeltung, Fable: Lost Chapters, Lego Star Wars, Yager (liegen hier fast alle noch eingeschweißt rum)...der letzte Xbox-Titel auf meiner Liste ist dann Prince of Persia - The two Thrones. Dann wäre ich fertig mit dem schwarzen Kasten.

Nebenbei noch NSMB und Castlevania für den DS, Oblivion und TDU für die 360 (Kameo ist bestellt, PES6 wird wohl gekauft, über SC: DA und GoW wird schon gesagt stark nachgedacht).

Ich arbeite meine Liste ab, kaufe interessante Titel, aber spiele viel zu wenig.
Der Haufen wird größer und größer...man, was ein Stress.

Übrigens soll die NFS: Carbon-Demo extrem schäbig sein, so dass ich mir das GB gespart habe (außerdem sitze ich ja an TDU und warte auf Forza 2). Sonic habe ich selbst getestet und es war die bis dahin erste Demo, die ich wieder gelöscht habe (mittlerweile ist das Wrestling-Spiel dazugekommen). Sonic hat mir nicht mal ansatzweise gefallen.

Puh...das reicht erst mal....


dwee

Walez
offline

(Threadstarter)
Stimmt, an die Akku-Möglichkeit habe ich überhaupt nicht gedacht. Wahrscheinlich deshalb, weil ich da nicht allzu gute Erfahrungen gemacht habe. Gibt es grundsätzlich AAA-Akkus, die du empfehlen könntest? Für AA ist es vorerst zu spät, da ich auf Play & Charge nicht verzichten werde, doch bei AAA wäre es ein Überlegung wert.
Sind die Ladezeiten und Laufdauer mittlerweile akzeptabel? Siehste Number, auch ich habe Fragen über Fragen *lol*...

SunFM
offline

Numb3rs fand ich auch sehr gut. Eine sehr gute Serie.

Minority Report ist ja ein alter Schinken. Den hatte ich mir damals im Kino angeschaut.
War aber ein guter Film.

Ich hab mir heute Conan angeschaut. Ich fand mich gut unterhalten. Die Welt von Conan fand ich gut. So konnte ich mir Hyboria vorstellen. Auch ist der Streifen kein Remake vom Arnold Film sondern einfach ne andere Geschichte. Conan bekommt von mir 7 - 8/10 Schwerter.

TheDaywalker
offline

b.) Wie hoch hier das Verlustgeschäft für Microsoft sein mag, da die Anfangsbaureihe bei fast jedem innerhalb kurzer Zeit in Rauch aufgeht...schon krass - hoffentlich kann ich sie wieder kulanterweise im Saturn umtauschen.
Meine Launchkonsole funktioniert noch 1A und wird das auch noch in 5 Jahren *mitdemFußaufdemBodenstampf* *schmoll*

Ich werd mich am Sonntag erst mal an "Ninety Nine Nights" versuchen. Die Demo fand ich damals schon recht gut...das wird ne schöne Metzelorgie...und ich brauche den Grafikflash nachdem ich meinen Augen gerade "Red Steel" für den Wii zugemutet habe.

ashdevil77
offline

Das mit dem Update mag sein die gehen ja in den nächsten Tagen irgendwann für 24 Stunden vom Netz wegen Neuerungen usw. Ist ja auch bestätigt das die Auflösung auf Full HD geändert werden soll, desweiteren werden die Updates und Neuerungen aber nach und nach freigegeben, nicht alles aufeinmal, näheres ist aber noch nicht bekannt. Vieleicht schenken sie uns ja Heiligabend ein Spiel als treue Live Fans

Zumindest finde ich es einen guten Zug nach und nach freizugeben, und man nicht genau weiß was kommen wird, irgendwie hat das was von Vorweihnachtsfreude

Also Microsoft hat mich bis jetzt schon positiv überzeugt, obwohl ich immer Sony Fanboy war, naja das hat Sony selbst verrissen, die Ps3 kann so gut werden wie sie will, die nächsten Jahre bleibe ich bei MS, zumindest solange bis die Next Gen Gen Gen kommen soll.

Ps:
Ab nächstes Jahr sollen Laser Tv´s rauskommen für um die 800 Euro, die werden alles
noch farbiger darstellen können, Produktion ist billiger als Plasma und LCD.

Walez
offline

(Threadstarter)
Also mir reicht meine PS2 und mein PC.

Mir nicht, deshalb habe ich meinen PC verschenkt und meine PS 2 verkauft. So, schön das wir das jetzt geklärt haben.


Für alle GS-Süchtigen

20 GS gibt es schon, wenn man den Boden von Shivering Island berührt! Da weiß man doch gleich, warum es sich lohnt, 25 Euro in das Addon zu investieren.

farbentaub
online

Ja. Zum ersten Mal war der Lichtkreis geschlossen.

Was gibt es eigentlich noch für Spiele, die man zu viert an einer Konsole zocken kann? Am besten ohne Splitscreen.

Ich habe mir überlegt, für solche Zwecke auf einen Sporttitel zurückzugreifen. Zum Beispiel aus der FIFA-Reihe - sollte recht einfach gestrickt sein. PES ist eher simulationslastig, oder?
FIFA 07 ist mit noch zu teuer. Wie sieht's mit FIFA WM Deutschland 2006 aus, ist das zu empfehlen? Wie gesagt, suche eher einen Arcade-Titel.


Gamertag: Jeverbrauer

Aber nicht über meine Gamerscore lachen! Für eine Partie Worms bin ich durchaus zu haben. Ansonsten spiele ich aber auch nur solo bzw. offline. Zur Zeit habe ich nicht einmal ein Gold-Abo

Walez
offline

(Threadstarter)
@Daywalker: Kann mir vorstellen, wo du geflucht hast und dein Pad fast dran glauben musste.
-Verteidigung einer Scheune und Verteidigung des Hügels wären meine Tips (in der Normandie gab es noch ein, zwei andere Stellen, die ich als heikel erachten würde lol).

Bin mal gespannt, was sich Inf. Ward beim nächstenmal einfallen lässt und das dieses Jahr schon?!
Übrigens, du müsstest nicht auf dem Trockenen sitzen und deine Games bei Grantourismojünger zwischenlagern *g*. Am WE habe ich "Gun" durchgespielt. Ein feines spielenswertes Game mit vielen Nebenquest (die man unbedingt machen sollte, da sich a.) die Werte verbessern und b.) das Game nur im Hauptstorymodus gezockt, etwas kurz wäre). Neben dem sehr guten Spielgefühl, dank einer fast perfekten Steuerung, gibt es auch ein kleines Manko. Die Optik ist nicht wirklich ansprechend und "besticht" nur dann, wenn man auf einem HDTV zockt - da aber auch nur die hohe Auflösung. Andererseits, so übel ist die Grafik nun auch wieder nicht, die Landschaft ist weit, die Animation der Pferde wirklich gut und der Spielspaß hoch. Activison hat im Moment eine Nase für gute Spiele.
Naja, noch 4-5 Wochen, dann erscheinen ein paar Games, die derzeit interessant ausschauen - ob sie gut werden (sind), wird man sehen.
Hab auch "DoA4" hier rumliegen und "Need 4 Speed" noch nicht durch, aber das sind Games für zwischendurch - mal ne halbe Stunde, für mich zumindest nichts zum festbeissen...
Wann erscheint endlich ein neuer Patch, der die Liste der emulierten Games erweitert...nervt ganzschön, das sich seit knapp 2 Monaten nichts tut und immernoch ein Großteil der alten Xbox-Games nicht spielbar ist!!

@Roadrunner: Was bedeutet eigentlich HDR? Versuche mal mit einer Fackel die Höhlen "auszuleuchten" Ansonsten sieht es nicht schlecht aus, Flammen, wegknickendes Gras oder Animationen der Saurier. Eine MemoryCard habe ich leider nicht, deshalb kein Plan....

Number
offline

@Roadrunner

Davon ab, daß dir die "Argumente" ausgehen und du nun schon zu primitiven Beleidigungen greifen musst, um von deinem mangelnden Wissen abzulenken:

Was du derzeit vergleichst, ist CoD2 auf beiden Systemen. CoD2 ist ein Multiplattformtitel. Diese wurden noch nie sonderlich auf die Hardware eines Systems abgestimmt, sondern lediglich portiert. Was ich bisher von CoD2 auf der 360 gesehen habe sieht keinen Deut schlechter aus, als die PC-Version.
Wenn du aus dem Startlineup Kameo nimmst, oder das nun kommende Dead or Alive 4, dann sieht dein PC vs. X-Box 360 Vergleich verdammt alt aus.

Daß eine Konsole nebenbei eine gänzlich andere Architektur hat und die Bandbreite wesentlich effektiver nutzt als ein PC, das ist dir wohl auch entgangen? Eine Konsole ist auf Spiele optimiert und auf nichts anderes.
Beim PC sind Spiele ein Nebenprodukt, da PCs in erster Linie als Arbeitsgerät und nicht als Spielzeug gedacht sind.
Auch embedded Ram und GDDR3 Ram als Grafik- und Arbeitsspeicher sind ja in PC heute schon Standard, aha. *plonk*

@881799

Natürlich entwickelt er für die nächste Generation, aber da er nur die aktuelle Version hat, kann er nicht wirklich für die nächste oder übernächste Generation entwickeln.
Doch, das können die sogar sehr gut, dank teurer Workstations. Schau dir Titel wie Elderscrolls 4 Oblivion an oder die Entwicklung der Unreal 4-Engine.
Da wird auch schon lange für Hardware entwickelt, die zu Beginn der Entwicklung nur schwer vorstellbar war. Damalige Highendhardware stellt für solche Titel die Minimalvoraussetzung dar, mit der allerdings kein Spielspaß mehr aufkommt.
Heutige Games benötigen im besten Fall 1.5 Jahre bis zur Fertigstellung, meist aber 2-2.5 Jahre und länger. Würde da nicht für nicht existierende Hardware entwickelt, dann würdest du heute Games mit der Optik von Unreal 2 kaufen.