Login / Registrieren
Willkommen im Handy-Kaufberatung Forum

dweezzu
offline

Also ist GoW wohl tatsächlich sau gut geworden?

Mist.
editiert von Number666 um 12:17 Uhr, am 25.11.2006.
Du willst dich doch nicht etwa plötzlich unbeliebt machen?
In einer Videothek kann ich es nicht finden, oder?

Oder ich muss mal wieder DS-Spiele verkaufen....schade.

RS:V und GoW sind somit wohl für der Rest für 2006.

Thunder_Burn
offline

Spielt hier eigenmtlich noch jemand ausser mir Guitar Hero auf seiner Box? Ibh bin total begeistert! Hab´ mittlerweile auf easy alle Songs mit 5 Sternen gespielt.

Allerdings sucke ich auf mittel so richtig ab. Ich komm´ mit 4 Tasten irgendwie nicht soooo zurecht. (hört auf zu lachen! ) Vor allem bei schnellen Tonfolgen (ja, ich benutze Hammer-ons und Pull off´s. )

Hab´ schon Tipps gesucht im Net, wie man am besten spielen kann, finde aber nur Cheats

Walez
offline

(Threadstarter)
Thanks for information. Was für ein Dilemma! Heute sind 2 neue Spiele erschienen. "Burnout" und "The Outfit" (sollte eigentlich erst Ende März erscheinen) sind eingetroffen.
Eigentlich unnötig zu fragen, aber hat schon jemand "The Outfit" angezockt? Wenns wie "Mercenaries" wäre, würde ich es mir ehr kaufen, als "Fight Night" oder "Burnout Revenge". In der Maniac soll es 84% bekommen haben, nur leider habe ich den Testbericht nicht vorliegen. Und Bock auf ein Rennspiel habe ich. "NeedfSpeed:MW" ist mir ein wenig zu schwer, deshalb werde ich das wohl wieder verscherbeln. Wie fandet ihr die Xbox-Version von "Burnout"? Mir gefielen nicht die Rennen beim Vorgänger, doch die Crashszenarien fand ich Klasse.

dweezzu
offline

Hey, warum mache ich hier z.Z. den Alleinunterhalter?

Also ich wollte mal auf Xbox Live Arcade zu sprechen kommen.

Was spielt ihr? Was könt ihr mir empfehlen?

Habe schon Einiges angezockt, aber das Einzige, das ich öfter spiele, ist Uno.

Erst heute habe ich noch einen kiffenden Affen zu ständigen Mittelfinger-Dehnübungen gebracht. Und ein anderer hatte seine Cam an, hatte aber faktisch ein Standbild. Der hat sich die ganze Zeit (bis auf einziges kleines Zucken) nicht bewegt. Da hätte er sich das Geld für die Kamera auch sparen können.

Number
offline

Viel zu wenig ist relativ. Für Spielstände und hin und wieder mal ein paar Demos reicht es, aber wer dann noch viel Bilder etc. ablegen will, dann wird´s eng und da gehört imho dann auch ein Hinweis auf die Packung, daß von der 20GB HDD nur ca. 12-13GB nutzbar sind.

Walez
offline

Zitat von Thor Branke:
Ender's Game

Sehenswerter Science-Fiction-Film nach einer Geschichte von Orson Scott Card!
Die absolut lesenswert ist. Der Film gefiel mir leider nicht so, Charaktere wurde aus meiner Sicht falsch wieder gegeben u.a. Bonzo Madrid, der im Film ja noch kleiner, als Ender, ist.

Zuletzt sah ich The Equalizer - what a fuxx. Liam Neeson alias Bryan Mills wirkt wie ein Weichei neben Denzel Washington. Musste zweimal aufs Cover schauen, ob der wirklich USK 16 ist Der Film nimmt sich anfänglich Zeit und baut die Handlung sehr ruhig auf, doch dann explodiert er förmlich. 8.5/10

Birdman hatte ich mir Anfang Februar ebenfalls angeschaut, interessante Metaebenen, starke Charaktere und ein unbezahlbarer letzter Blick von Emma Watson, als sie aus dem Fenster guckt. 8/10

Walez
offline

(Threadstarter)
Ach+++Seufz+++Lost Planet ist so genial+++einfach nur geil+++absolut fantastisch!!!

Im übrigen ein gesundes neues Jahr.

Lost Planet: Eine allzu aussagekräftige Meinung kann ich bisher noch nicht abgeben, da ich nur die ersten zwei Missionen gespielt habe. Ohne Frage, es sieht (wenn man im Schneegestöber was erkennen kann) ziemlich gut aus, ist sehr bleihaltig und wartet mit turmhohen fetten Monstern auf. Aufgrund des einstellbaren Schwierigkeitsgrad ist es bis dato auch nicht besonders schwer. Schade nur, das es keinen Coop-Modus gibt, denn der hätte partout für dieses Game gepasst. Die Ansicht ähnelt der aus "GoW", nur das man nicht über "Kimme-und-Korn" zielt, sondern ein Fadenkreuz lenkt, die Steuerung geht aber soweit in Ordnung. Wie der Online-Modus ist, kann ich leider nicht sagen. Vielleicht sollte man sich das Game vorher mal ausleihen - lt. diverser Magazine soll es ziemlich kurz geraten sein, was jedoch relativ ist ... ich schiesse immer mit 3-8 zusätzlichen Stunden über das Zeit"limit" hinaus.
Nun ist das Game schon einige Zeit in meinem Besitz und trotzdem erst Mission 2 beendet? Zum einen suchtet die Suche nach den Zielmarkierungen, zum anderen habe ich ein empfohlenes Game ergattert und bin jetzt seit einigen Tagen daran hängengeblieben ------

----> Psychonauts Jump' Runs sind normalerweise nicht mein Fall, doch das Game ist nicht normal (jetzt kommen die üblichen Jubelarien). Gestern Nacht habe ich noch eine "Schwebemarke" erhalten und ich freue mich darauf, die Suche nach dem Gehirndieb fortzusetzen. Auch wenn ich inzwischen zum Grafikfetischisten mutiert bin, erfreut mich die bunte Spielewelt und es sieht, aus meiner Sicht, nicht wirklich schlecht aus. Die Story ist aberwitzig und die Steuerung der Spielfigur kinderleicht. Bisher motiviert die suche nach Psi-Karten (Kor-Marken lol) ungemein und die Schnitzeljagd (Dwee) ist fast abgeschlossen. Wenn es weiterhin halbwegs fair bleibt, die Kamera wenig rumzickt und noch mit lustigen Storywendungen aufwartet, könnte das 2005er Game zu einem 2007-Highlight werden .

Spielt eigentlich jemand "Marvel-Ultimate Alliance"? Wenn ja, was haltet ihr davon?

bis dann + gruß

Hoover
offline

@Number:

Soll jetzt nicht wieder eine Grundsatzdiskussion geben, aber ich bleibe nach wie vor dabei, daß alle derzeit am Markt befindlichen LCD/Plasma-HDTV-Geräte absolut noch in den Kinderschuhen stecken.

Steig ich auch gar nicht drauf ein, finde aber, dass das Problem derzeit eher an den Fernseh- und Videonormen liegt, als an den Geräten. Aber es stimmt schon, man muss heute noch sehr viel ausgeben um ein wirklich gutes HDTV Bild zu bekommen.

Übrigens, falls du nach dem 360 kauf noch ein paar Flocken übrig hast (ist ja bald Weihnachten ) würde ich dir den Kauf eines 16:10 TFTs empfehlen. Da hast du dann ein gutes Bild im richtigen Format für die 360 und kannst den gleichzeitig auch noch für deinen PC benutzen. Als 20" Gerät sind die sogar relativ bezahlbar. Ich habs auch so gemacht. Nur leider fehlt mir ja bislang immer noch die passende Konsole.

Wayne09
offline

Ich war heute in Die Unfassbaren/Now You See Me:
Der Film hat mir gut gefallen, da es einfach auch was ganz neues war und ich habe selten einen Film gesehen, bei dem die Story so unvorhersehbar verlaufen ist!
Geändert von Wayne09 (28.07.2013 um 23:32 Uhr)

farbentaub
online

Ich weiß jetzt gar nicht, ob es den Trailer auch auf dem deutschen Marktplatz gibt. Nur damit Du nicht danach suchst ...

Für den MP-Part von RS:Vegas müsste ich mir ja ein Gold-Abo zulegen. Du kannst doch nicht ernsthaft erwarten, dass ich meine Live-Gold-Karte aus dem heiligen Schrein nehme. Blasphemie! Außerdem bin ich heiß auf Two Worlds, wo soll ich da noch Zeit für RS:V finden? Dann stehe ich vor dem gleichen Dilemma wie Du.

Walez
offline

Es gibt keine Entschuldigung dafür, das man ein, zwei Wochen lang mal keinen Film gesehen hat, ausser Diablo 3 und das schöne Wetter, von mir aus auch umgekehrte Reihenfolge Am Ende des Tages bleibt somit wenig Zeit für einen Kinobesuch oder die abendliche BluRay. Aber einen Film sah ich letzte Woche doch, an dem kam ich als Found-Footage-Fanboy nicht vorbei -> "Project X" <- its cool man, manche sagen nette Gaudi, ich sehe ihn mehr als kurzweilige Unterhaltung mit ein paar netten Gags, ein, zwei saukomischen, bissl nackter Haut und drei Hauptdarsteller, denen man ihre bisher nicht vorhandene Filmlaufbahn in keinster Weise ansah (sympathisch, ungezwungen).

Bewertungstechnisch wird es jetzt echt kriminell

16-29 Jahre = 8/10
30 bis Junggebliebene = 7/10
und alle anderen sollten den Film einfach meiden
Geändert von Walez (22.05.2012 um 19:16 Uhr)

elsewhere
offline

Zitat von nadu_2411:
Hallo,
ich habe ein N97 mini gekauft und das ist ja in weiß bekanntlich nur mit Vodafone Branding zu erwerben. Gibt es eine Möglichkeit dieses Branding loszuwerden, oder einfach die Tastenbelegung so zu ändern, dass ich nicht immer auf die "Vodafone Services" komme?
Vielen dank

doch klar geht das,
schau dir doch die anleitung hier iwo auf der seite, wurde sogar mit dem n97 direkt verfasst,
habe ich auch so gemacht, wenn dann was sein soltle kannst du immer noch die vodafone produkt id reinmachen, aber als ich damals mein handy eingeschickt habe haben die net mal drauf gescahut ..

Walez
offline

(Threadstarter)
"Saints Row" kann man jetzt als Demo auf dem Marktplatz herunterladen. In einschlägigen Xbox-Magazinen kann man schon einen Vorabtest nachlesen und es wird die Frage aufgeworfen ---> Ist es nun wirklich besser als GTA? Wieso "nun wirklich"?
Zur Demo. Der Einstieg ist recht amüsant, aber auch sehr brutal (okay, das wollen wir hust). Gleich zu Beginn fällt auf, das Rockstar wohl die besseren Sprecher eingestellt hat, aber nach einem halbstündigen Test möchte ich mir hier noch kein Gesamturteil erlauben. Die Steuerung ist wie gehabt, nur gibt es kein automatisches Zielsystem (dafür nimmt man es mit der Zielerfassung nicht so genau, Gegner fallen ziemlich schnell um) und die Autos lenken sich etwas seltsam. Auch scheint es nur Vollgas zu geben. Die Umgebungsgrafik ist nett, aber nicht besonders detailreich. Auf HDTV ruckelt es teilweise auch ziemlich stark. Das größte Manko jedoch (und das sollte man ausmerzen, ansonsten wird es übel) sind jedoch die Tearing"effekte". Diese wirken mehr als unschön (human ausgedrückt) und können einen das Spielgefühl versauen. Keine Ahnung, wie man das ausmerzen will, wenn der Termin Ende August sein soll??? Auch Frage ich mich, wie es zu deartigen Bildverschiebungen kommen kann, da die Optik zwar ansprechend, aber nicht wirklich grandios ist?!
Das GTA-Gefühl kam trotzdem auf und ich würde mich freuen, wenn es THQ schafft, die Probleme aus der Welt zu schaffen...den Bock macht es schon
moin zusammen!
@daywalker
TDU ist schon schick, die gesammte insel zu erkunden ist schon ein augenschmaus. ich wünsche dir dabei viel spass, mir fehlen noch 10 pünktchen, die ich mal irgendwann durch 3 clubrennen einfahren muss.

"GoW"
....habe ich gestern im koop mit ashdevil auf wahnsinn begonnen, das ist einfach nur geil!!! - heute gehts weiter

"Lost Planet"
...kommt wahrscheinlich wieder nach "GoW" dran oder mal zwischendurch, schauen wir mal.

TheDaywalker
offline

Ich habe mich am Wochenende fleißig geprügelt und u.a. Evander Holyfield schon in der zweiten Runde K.O. geboxt.

Mein Fazit zum Spiel: Genial!

Fantastische Kämpfe mit einer super Steuerung und einer phänomenalen Grafik. Hinzu kommt noch eine gute Songauswahl und ein grausig schönes Schädelknochenknirschen beim Niederstrecken des Gegners.

Leider gibt es auch negative Punkte. So ist die ganze Präsentation abseits der Kämpfe zum Gähnen. Erstmal die Zuschauer. Gut gemacht sind sie schon, aber es gibt wohl nur eine Handvoll davon und die werden einfach kopiert. Und es sieht einfach erbärmlich aus, wenn sich diese dann auch noch synchron bewegen.

Dann wäre da noch der Ablauf der ganzen Karriere. Es ist immer das Gleiche. Gegner suchen, Trainieren (es gibt nur 4 verschiedene primitive Trainingsarten) Kämpfen, Gegner suchen, Trainieren, Kämpfen usw usw. Zwischendurch kann man sich dann auch noch neue Boxhandschuhe, Shorts oder Stiefel kaufen.
Sonst gibt es einfach nichts zu tun, nicht einmal Statistiken zu begucken.

Auch wenn´s nicht so wichtig ist, finde ich es zudem nicht wirklich schön, dass man beim Einlauf zum Ring nicht mit seinem Weltmeistergürtel, so man denn einen hat, reinkommt.

Naja, so viel zu den Negativpunkten. Dennoch ist es ein super Spiel, aber bekommt eben wegen der gesamten Präsentation außerhalb des Rings nur 9 von 10 Punkten von mir.

Jogybaer
offline

Zitat von Goldsmith:
Ich brauche eine Fülle an Informationen um mir ein Bild von etwas zu machen, dann bilde ich mir eine Meinung, vorher ganz sicher nicht.
Bei jeder Entscheidung, die Du im Leben triffst? Das bezweifle ich stark.

Werbung funktioniert nicht zwangsläufig auf der bewussten Ebene, gerade bei niedrigpreisigen Artikeln, bei denen man eben nicht stundenlang einen Produktvergleich macht. Und auch bei hochpreisigen Artikeln kann es dafür sorgen, dass sich ein Produkt im Hinterkopf festsetzt und deswegen in die Informationsbeschaffung mit einbezogen wird.

Gruß, Jogy

farbentaub
online

Nein. Keine Ironie. Natürlich sind 80 Euro viel Geld. Aber vergleiche den Preis mit einem aktuellen 360-Titel, der nur aus der Software bzw. einer Lizenz besteht. Da bleibt für den Controller nicht mehr viel übrig.

Für den Preis kann man nur erwarten, dass das Teil eine Weile funktioniert, - was scheinbar nicht der Fall ist - aber nicht, dass man dazu noch ein Stück hochwertiger Hardware erhält. Qualitative Verarbeitung ist in der heutigen Zeit leider reiner Luxus, den man teuer bezahlen muss.

Ob das im Endeffekt gerechtfertigt ist, ist eine andere Frage.

Number
offline

Ich weiß, denn ich war auch schon von Games enttäuscht, deren Demo ich toll fand.
Daher sind für mich Testwertungen (Maniac liegt da meinen Meinungen eigentlich immer recht nah, wenn auch nicht immer) zusätzliche Infoquelle und natürlich auch Meinungen anderer Spieler. Tendenziell gilt für mich dennoch: Macht mir ´ne Demo schon gar nichts her und ödet mich an, so wird das auch beim Hauptgame nichts, siehe TDU:
Nervt mich die immerzu gleiche Landschaft in der Demo schon, so wird das in der Vollverison sicher nicht anders sein.

dweezzu
offline

Das, was ich schwierig fand, wirst du noch kennen lernen. War beides im Fleisch-Zirkus.Merk dir einfach mal "gebogene Leiter" und "Grindstange" und denk an meine Worte, wenn du sie verfluchst.

Naja..sooo wild wars nicht, aber dennoch, wie schon gesagt:
"Einmal war es leicht zu verhindern (ich habs nur zu spät kapiert) [Leiter], das andere mal ist (für mich) wirklich schwer gewesen [Grindstange] und ich musste mich durchbeißen. Lag aber vielleicht auch an mangelnder Begabung."